Jürgen B. Hausmann - Frühling,Flanzen, Feiertare

Kirchplatz 10
47495 Rheinberg

Tickets ab 31,90 €

Veranstalter: KulturBüro NiederRhein, Nimweger Straße 58, 47533 Kleve, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 31,90 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Sollten ermäßigte Preise aufgeführt sein, dann gilt: Berechtigt sind Schüler, Studenten und Arbeitslose - sowie Schwerbehinderte ohne Rollstuhl. Begleitpersonen zahlen den Normalpreis.
Nachweis ist mit Ticket am Einlass vorzulegen.

Tickets für Rollstuhlfahrer und deren Begleitperson sind telefonisch über den Veranstalter erhältlich. Tel.: 02821-24161
Postversand

Veranstaltungsinfos

Jürgen B. Hausmann wirft einen liebevoll-komödiantischen Blick in die deutschen Wohnzimmer, Nachbarsgärten und Vereinsheime und fängt überaus gelungen die Komik des Alltags ein. Dank seiner Beobachtungsgabe verwandelt er einfach jede Banalität in eine treffsichere Pointe.

Jürgen B. Hausmann ist dabei das Pseudonym des Gymnasiallehrers Jürgen Becker. Das Kabarett war aber seit jeher die Passion des studierten Pädagogen. Bereits als Kind stand er beim Karneval in der Bütt und wird schließlich durch auf Auftritte beim Aachener Karnevalsverein bekannt. In seiner Heimat ist er mittlerweile eine feste Größe, seine Anekdoten laufen sogar zweimal täglich im Radio. In seinem Programm „Isch glaub et Disch“ stöbert Hausmann in den Feinheiten der rheinischen Sprache. Seine Protagonisten findet er im Café, auf dem Schulhof, in der Familie oder in der Fußgängerzone. Die Geschichten, die er findet, verpackt er in komische Erzählungen und in herrliche Gesangsnummern.

Immer mittendrin und ganz nah am Leben bewegt sich Hausmann. Und wenn er von Urlaubsgeschichten erzählt, in denen er erst einmal den gesamten Kleiderschrank seiner Frau im Auto verstauen soll, kann man am Gesicht der Zuschauer erkennen, dass sich viele wohl wiedererkennen.

Ort der Veranstaltung

Stadthalle Rheinberg
Kirchplatz 10
47495 Rheinberg
Deutschland
Route planen

Mitten im nordrhein-westfälischen Rheinberg, direkt am historischen Markplatz, befindet sich das kulturelle Zentrum: die Stadthalle Rheinberg.

Diese erfreut sich seit ihrer Erbauung 1981 großer Beliebtheit, was sicherlich am vielfältigen Angebot der Einrichtung liegt. Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei, wie schon ein Blick in das Programm der Stadthalle zeigt: Von (Kinder-)Theater über Kabarett bis Comedy hat die Einrichtung nahezu alles zu bieten, was das Publikumsherz begehrt. Konzerte und Musicals gibt’s übrigens auch. Daneben kann die Halle aber auch ganzjährig für bis zu 650 Sitzgäste gemietet werden. Falls Sie also eine Location mit besonderem Ambiente für Betriebsversammlungen, Tagungen oder andere Anlässe suchen, haben Sie mit der Reithalle ihre Antwort gefunden.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie die Stadthalle über die Bushaltestelle „Rheinberg (Rheinl)“ in 10 Gehminuten. Für Anreisende mit dem PKW finden sich kostenpflichtige Parkplätze in der näheren Umgebung.