Jubiläumskonzert "30 Jahre Altstadtkonzerte" - Ehemalige Wangener spielen Werke in gemischter Besetzung

Martin Spangenberg, Heike Heilmann, Trung Sam, Tobias Pelkner, Simon Hartmann...  

Rudolf-Steiner-Straße 4
88239 Wangen im Allgäu

Tickets ab 17,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Kultur- und Sportamt Stadt Wangen im Allgäu, Zunfthausgasse 4, 88239 Wangen im Allgäu, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Ehemalige Wangener spielen Werke in gemischter Besetzung.

Martin Spangenberg, Klarinette
Tobias, Pelkner, Fagott
Christoph Braun, Trompete
Doris Erdmann, Violoncello
Simon Hartmann, Kontrabass
Heike Heilmann, Sopran
Matthias Laferi, Tenor
Trung Sam, Klavier

Ort der Veranstaltung

Waldorfschule Wangen
Rudolf-Steiner-Straße 4
88239 Wangen im Allgäu
Deutschland
Route planen

Der Festsaal der Waldorfschule Wangen ist nicht nur eine Bereicherung für das Schulleben, sondern auch für das kulturelle Angebot der Stadt. Hier trifft wunderschöne Architektur auf modernste Veranstaltungstechnik und anspruchsvolles Programm. Kein Wunder, dass die Wangener den Festsaal der Waldorfschule als die heimliche Stadthalle bezeichnen.

Wer hier an eine typische Schulaula mit kargen Wänden und Turnhallenboden denkt, ist auf dem Holzweg. Der Festsaal der Waldorfschule besticht durch eine beeindruckende Architektur und wunderbare Akustik. Hinzu kommt die hervorragende technische Ausstattung. Hier können Musicals, Opern, Konzerte und Vorträge veranstaltet werden. Schon während der Eröffnung des Saals wurde deutlich, dass es sich hier um einen ganz besonderen Ort handelt. Die prominente Schirmherrin Christine Urspruch, die aus dem ARD-Tatort bekannt ist, führte das Publikum durch den Abend. Keine Frage, der Festsaal der Waldorfschule in Wangen ist viel mehr als nur Schulaula. Mit dieser Location hat die Stadt Wangen einen wichtigen Veranstaltungsort gewonnen.

Lassen Sie sich die Veranstaltungen im Festsaal der Waldorfschule Wangen auf keinen Fall entgehen. Hier ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei.