Jubiläumsgala - "30 Jahre Kleinkunst Kaarst"

Am Schulzentrum 16
41564 Kaarst

Tickets ab 44,00 €

Veranstalter: Stadt Kaarst, Am Neumarkt 2, 41564 Kaarst, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 44,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigte Karten (Schwerbehinderte, Schüler, Studenten bis 30 Jahre,
Rollstuhlfahrer) melden sich bitte unter Telefon: 02131/987-383 und 382

Abozusatzkarten können nur im Rathaus Kaarst oder telefonisch unter
02131/987-383 und 382 gekauft werden
Lieferart
print@home
Apple Wallet
Postversand

Veranstaltungsinfos

Jubiläumsgala Kaarst
30 Jahre Kleinkunst
FEIERN SIE MIT UNS !

Die Kleinkunstbühne im Albert Einstein Forum hat sich über die vielen Jahre einen Ruf verschaffen, der über die Grenzen hinaus für Wohlklang sorgt. Bekannte Comedians und Kabarettisten haben hier ihre ersten Bühnenerfolge gefeiert und kommen seitdem gerne regelmäßig zu uns.
Dieses Jubiläum soll mit dieser Gala gebührend gefeiert werden und ein Dankeschön an alle Menschen sein, die uns über viele Jahre die Treue gehalten haben.
Apropos Treue… mit Wilfried Schmickler und Jürgen Becker kommen zwei Urgesteine an diesem Abend nach Kaarst. Weitere Gäste werden Lisa Feller und die Springmäuse sein, die auch zu den beliebtesten Künstlern im AEF zählen. Die Moderation kann nur einer übernehmen, dem Kaarst eine Herzensangelegenheit geworden ist. Ingo Oschmann, der Comedian und Zauberer, wird uns durch die Gala führen.
Ein weiterer Höhepunkt wird die Verleihung des „Kaarster Stern“ sein. Unser neuer Publikumspreis, der zusammen mit dem Förderverein 3k* zum ersten Mal an eine(n) KünstlerIn an diesem Abend vergeben wird.

Ort der Veranstaltung

Albert-Einstein-Forum
Am Schulzentrum 16
41564 Kaarst
Deutschland
Route planen

Beinahe schon als legendärster Veranstaltungsort der Region liegt das Albert-Einstein-Forum im Herzen der nordrhein-westfälischen Stadt Kaarst und bietet Kulturliebhaber ein bunt gemischtes Programm an bester Unterhaltung und hervorragenden Künstlern.

Ob bei Comedy- und Kabarettabend, Musical oder Konzert, bis zu 700 Personen strömen regelmäßig in das Albert-Einstein-Forum (kurz: AEF) und lassen sich sowohl von der exzellenten Akustik als auch von der einladenden Atmosphäre innerhalb der Räumlichkeiten begeistern. Rund um das AEF sind Parkplätze reichlich vorhanden, die bei Veranstaltungen von den Gästen kostenfrei genutzt werden können. Die S-Bahnhaltestelle Kaarst-Mitte befindet sich ca. 15 Gehminuten von der Lokalität entfernt und garantiert ein leichtes Erreichen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Inmitten des schönen Kaarst ist das Albert- Einstein-Forum mittlerweile zur Kult-Spielstätte schlechthin avanciert. Zahlreiche Veranstaltungen sorgen für jede Menge Abwechslung und versprechen unvergessliche Stunden.