Jubiläums-Gala mit Gabriela Scherer, Piotr Beczala, Michael Volle - Highlights aus Oper und Operette


Tickets ab 36,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Europäisches KulturForum Mainau e.V., Insel Mainau - Schloss Mainau, 78465 Insel Mainau, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Der musikalische Höhepunkt im Jubiläumsjahr des Europäischen KulturForum Mainau e.V. (EKFM) wird die Jubiläums-Gala im Schlossgarten unmittelbar neben dem Barockschloss sein. Gleich zwei Opernsänger von Weltrang: Piotr Beczała (Tenor) und Michael Volle (Bariton) werden zu erleben sein. Gemeinsam mit der Sopranistin Gabriela Scherer und dem renommierten Orchester der Ludwigsburger Schlossfestspiele und dem Dirigenten Wolfgang Heinz werden sie das Publikum unter dem Sonnendach mit Highlights aus Oper und Operette in Feierstimmung versetzen.

Nähere Informationen: www.schlossfestspiele.de

Auszug aus dem Programm:

Wolfgang Amadeus Mozart - "Don Giovanni" - Champagner-Arie des Don Giovanni
Giacomo Puccini - "Turandot" - Arie des Prinzen Kalaf "Nessun´ dorma"
Giacomo Puccini - "Gianni Schicchi" - Arie der Lauretta "O mio babbino caro ..."
Johann Strauß - Galopp - "Unter Donner und Blitz"
Franz Léhar - "Das Land des Lächelns" - "Dein ist mein ganzes Herz"


Fotorechte:
Piotre Beczala, Anatol Kotte, Gabriela Scherer, Michael Volle

Hinweis: Mit der Konzertkarte erhalten Sie ab 17 Uhr freien Eintritt auf die Insel Mainau.

Parken & Shuttleservice:
Das Parken auf dem Festlandsparkplatz und die Fahrt mit dem Inselbus sind für Konzertgäste kostenfrei

Ort der Veranstaltung

Schloss Mainau
Insel Mainau
78465 Insel Mainau
Deutschland
Route planen

Die wunderschöne Blumeninsel im Bodensee beherbergt neben unzähligen Pflanzen auch mehrere Bauwerke, unter anderem das Schloss Mainau. Es wurde im 18. Jahrhundert von Johann Caspar Bagnatos geplant und aus den Resten der alten Burg erbaut, nachdem sich die Insel von den Geschehnissen während des Dreißigjährigen Krieges erholt hatte.

1932 wurde die Verwaltung der Insel an Prinz Lennart Bernadotte übergeben, der es sich zur Aufgabe machte, die Insel zu einem Blumenparadies auszubauen. So entwickelte sich das kleine Eiland im Überlinger See zu einer der größten Touristenattraktionen der Region. Wer noch Zeit für eine Wanderung hat, geht weiter entlang des Ufers und wird nach einiger Zeit auf die Marienschlucht und den mysteriösen Teufelstisch stoßen.

Die Insel Mainau kann mit der Buslinie 4 erreicht werden, die vom Konstanzer Bahnhof aus fährt. Für PKW gibt es direkt vor der Insel einen großen Parkplatz. Auch mit dem Schiff ist die Insel erreichbar: Die Anlegestelle liegt unmittelbar hinter dem Barockschloss, eine Bodenseerundfahrt mit der Weißen Flotte bietet sich also direkt an!