JOSH SMITH (USA)

Alter Handelsweg 22
49328 Melle

Tickets ab 19,90 €

Veranstalter: Chamäleon Events & Booking, Detmolder Str. 131, 33604 Bielefeld, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 19,90 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Er gilt als eines der großen Talente der internationalen Gitarrenszene und als Wegweiser für die Zukunft des Blues. Der in Florida aufgewachsene und in Los Angeles beheimatete gerade mal 35-jährige JOSH SMITH arbeitet als Bandleader für RAPHAEL SAADIQ und TAYLOR HICKS, geht zusammen mit seinem Freund und Kollegen JOE BONAMASSA auf Tour und liefert sich in den Clubs in Südkalifornien Gitarrenduelle mit seinem Weggefährten KIRK FLETCHER.
Nach dem souligen Roots-Album ´I´m Gonna Be Ready´ und der aufwendigen Blues/Soul-Produktion ´Don´t Give Up On Me´ kehrt Josh mit ´Over Your Head´ zu den Ursprüngen seines gitarrenlastigen Bluesrocks zurück: eine blitzsaubere, fantastisch klingende Produktion mit gradlinigen Strukturen, riff-betonten und selbst geschriebenen Songs in schlichter Trio - Instrumentierung. Neben Joe und Kirk wirkt der großartige Grammy-Gewinner CHARLIE MUSSELWHITE auf einem Stück mit.

Herausragend!

Die Redaktion des Musikmagazins ROCKS hat sich entschieden (festgelegt) und zählt Josh Smith´ aktuelles Album "Over Your Head" (CrossCut Records) in der jetzt erhältlichen Jubiläumsausgabe zu den herausragenden Alben des Jahres 2015!


VIDEO
https://www.youtube.com/watch?v=DN2RpdNxC7M

Ort der Veranstaltung

Kulturwerkstatt Buer
Alter Handelsweg 22
49328 Melle
Deutschland
Route planen

Die Kulturwerkstatt liegt im Stadtteil Buer der niedersächsischen Stadt Melle und bietet ein breites Kulturprogramm für Groß und Klein. Doch ein solches Angebot war vor 2002 in dem Ort nicht zu finden, es mussten weite Wege zu dem nächsten Kino, Theater oder Konzert zurückgelegt werden. Heute finden in den Räumlichkeiten zahlreiche Konzerte, Aufführungen, Ausstellungen und Workshops statt.

Die Idee stand schon zu Beginn des Jahres 2002 im Raum, doch die Umsetzung erfolgte erst drei Jahre später. Der Verein „Kulturwerkstatt Buer“ wurde ins Leben gerufen, um das Städtchen zu vitalisieren. Als Ort schien eine alte Mühle geeignet, die zwar zunächst renoviert werden musste, doch ehrenamtliche Helfer und Handwerker brachten sie bis Ende 2008 auf Vordermann. 300 Besucher finden jetzt in den Räumlichkeiten Platz, das Dach steht für Workshops aller Art zur Verfügung.

So haben nicht nur die Anwohner ein breites Spektrum an Kultur zur Verfügung, auch Ortsfremde pilgern nun nach Buer, um das tolle Angebot wahrzunehmen und zu genießen. Nehmen auch Sie den Weg auf sich, es wird sich lohnen!