Josephine Köhler & Bettina Ostermeier - "Ich will alles!"

Josephine Köhler, Bettina Ostermeier  

Dianastr. 28
90441 Nürnberg

Tickets ab 16,50 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Gostner Hoftheater e.V., Austraße 70, 90429 Nürnberg, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Eine musikalische Wohngemeinschaft, bestehend aus zwei Frauen, die unterschiedlicher gar nicht sein können: Josephine Köhler und Bettina Ostermeier treffen aufeinander und reisen – nicht nur musikalisch - durch ein Spannungsfeld zwischen Maßlosigkeit und Sinnlichkeit im Wechselbad der Gefühle: „….wo sonst kann ich noch maßlos sein?“ Ein LIEDe(h)rlicher Abend mit Songs von Gitte bis Christina Aguilera.

Neben den gefeierten schauspielerischen Leistungen, welche beispielsweise mit dem Bayerischen Kunstförderpreis 2013 oder mit dem Nürnberger Theaterpreis 2016 gewürdigt wurden, hat sich Josephine Köhler – seit 2011 Mitglied des Ensembles des Staatstheaters Nürnberg – auch als Sängerin nicht zuletzt in der brillanten Nürnberger Umsetzung des Musicals „Rocky Horror Show“, in ihrer Rolle als Magenta, einen Namen gemacht.
Zusammen mit ihrer kongenialen Partnerin Bettina Ostermeier, Preisträgerin des IHK-Kulturpreises 2017, am Klavier, wagt sie sich mit dem Programm „Ich will alles!“ noch tiefer in ein musikalisches Gefilde vor. Bettina Ostermeier ist seit 2009 musikalische Leiterin des Schauspielhauses am Staatstheater Nürnberg. Freuen sie sich auf einen unterhaltsamen Abend mit zwei starken Frauen.

Ort der Veranstaltung

Hubertussaal Nürnberg
Dianastraße 28
90441 Nürnberg
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Unweit der Nürnberger Innenstadt bietet der Hubertussaal schon seit Jahren ein hervorragendes Programm mit einzigartiger Atmosphäre. Großproduktionen, ausgewählte Gastspiele und herausragende Konzerte werden hier im Hubertussaal aufgeführt. Schon längst ist dieser Veranstaltungsort mit Jugendstilambiente überregional bekannt.

Seit 1998 ist der Hubertussaal die feste Außenstelle des Gostner Hoftheaters. Mit einer Zuschauerkapazität von 250-300 Sitzplätzen bietet der Hubertussaal genug Platz für große Veranstaltungen. Kein Wunder also, dass sich Künstler wie Dieter Hildebrandt und Helmut Schleich ein Gastspiel nicht entgehen ließen. Doch das Schöne am Hubertussaal ist, dass gleich mehrere Sparten abgedeckt werden. So können sich Kulturbegeisterte auf ein kunterbuntes Programm von Theater über Kleinkunst und Kabarett bis hin zu Musik, Tanz und Literatur freuen. Es ist genau diese Verbindung von tollem Programm und wunderbarem Jugendstilambiente, die dem Hubertussaal über die Stadtgrenzen hinaus zu großer Bekanntheit verholfen hat. Besonders ist auch das Jugendtheater-Angebot. Das engagierte Jugendtheater bietet regelmäßig Inszenierungen, die aktuelle Themen kritisch hinterfragen. Unterhaltung für Jung und Alt ist im Hubertussaal garantiert.

Erleben Sie im Hubertussaal in Nürnberg unvergessliche Konzerte und Aufführungen. Hier wird Ihnen Unterhaltung der Extraklasse geboten. Der Hubertussaal ist ein Muss für alle Kulturliebhaber!