Jonas Jonasson

Johannes-Brahms-Platz
20355 Hamburg

Tickets ab 14,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Harbour Front Literaturfestival e.V., Großer Grasbrook 11-13, 20457 Hamburg, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Endlich gibt es eine Fortsetzung des Weltbestsellers: "Der Hundertjährige, der zurückkam, um die Welt zu retten".
Allan Karlsson hat genug von dem Dauerurlaub auf Bali. Allerdings: Was als beschauliche Heißluftballonfahrt zum 101. Geburtstag geplant war, endet als Bruchlandung auf hoher See, wo Allan und sein Gefährte Julius von einem nordkoreanischen Schiff aufgefischt werden. Als Karlsson erfährt, dass der Kapitän in geheimem Auftrag für Kim Jong-un mit Kurs auf Pjönjang unterwegs ist, nimmt das nächste wahnwitzige politische Abenteuer seinen Lauf. Und schon steckt der Hunderteinjährige, der sich mit Atomwaffen bestens auskennt, mitten in einer heiklen Mission, die ihn von Nordkorea über New York bis in den Kongo und von Angela Merkel zu Donald Trump führen wird.
Der Welterfolg-Autor Jonas Jonasson wird auf seiner Reise begleitet von dem Moderator Bernhard Robben und dem Schauspieler Joachim Król.

"Der Hundertjährige, der zurückkam, um die Welt zu retten". C. Bertelsmann
(Übersetzung: Wibke Kuhn)

Ort der Veranstaltung

Laeiszhalle
Johannes-Brahms-Platz
20355 Hamburg
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die Laieszhalle beeindruckt in vielerlei Hinsicht: Mit einer langen Tradition, ihrer prachtvollen Architektur und einem vielfältigen Musikleben ist sie zur wichtigsten Adresse für Konzertveranstaltungen in Hamburg avanciert.

Die 1908 eröffnete, neobarocke Halle galt lange Zeit als das modernste Konzerthaus Deutschlands. In ihrem größten Saal können bis zu 2025 Zuschauer Platz nehmen und in den Genuss erstklassiger Konzerte kommen. Regelmäßig spielen hier verschiedene renommierte Orchester und Ensembles wie beispielsweise die Hamburger Symphoniker. Schon die großen Stars der Klassik wie Richard Strauss oder Igor Strawinsky gaben sich einst in der Laeiszhalle die Ehre. Für Veranstaltungen in kleinerem Rahmen bieten ein Saal mit 639 Plätzen, eine Studiobühne sowie ein Foyer mit 80 Tischplätzen die perfekten Bedingungen. So finden hier neben Konzerten auch interessante Lesungen oder Vorträge statt.

Über 400.000 Besucher jährlich beweisen: Die Laeiszhalle ist zweifelsohne das musikalische Zentrum Hamburgs und ein absoluter Garant für hochkarätigen Konzertgenuss.