Jon Irabagon Quartet - 4.Jazz & More Festival Friedrichshafen

Fallenbrunnen 17 Deu-88048 Friedrichshafen

Tickets ab 24,00 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stadt Friedrichshafen Kulturbüro, Olgastraße 21, 88045 Friedrichshafen, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 24,00 €

Ermäßigt

je 16,00 €

Schwerbehindert

je 12,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigte Preise gibt es für Schüler, Studenten "bis zum einschließlich
27. Lebensjahr", Bundesfreiwilligenbedienstete, Schwerbehinderte bekommen den ermäßigten Preisbei bei der Vorlage des Ausweises. Bei Ausweisen mit einem "B" bekommt die Begleitperson den ermäßigten Preis!
Kann beim Einlass kein gültiger Nachweise erbracht werden muss der Differenzbetrag entrichtet werden.

Beachten Sie: Den Schülereinheitspreis für Klassensätze erhalten Sie nur über das Kulturbüro Friedrichshafen! Bitte nehmen Sie hierzu Kontakt auf unter 07541 - 203 3300!

Rollstuhlplätze im Hugo-Eckener-Saal nur in Reihe 15!
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Mo., 2. Oktober, 20:30 Uhr Casino Kulturraum
Jon Irabagon Quartet
Jon Irabagon, Jahrgang philippinischer Herkunft und 1979 in Chicago geboren, gilt als einer der aufregendsten Tenorsaxofonisten der jungen kreativen Jazzszene. Nach einem profunden Musikstudium arbeitet der Gewinner des Thelonious Monk Wettbewerbs 2008 regelmäßig in den Bands von Moppa Elliott oder Dave Douglas. „Irabagon ist ein typischer Vertreter einer neuen Generation von Jazzmusikern, die nach Wegen jenseits der alten Gegensatzpaare sucht – hot oder cool, schwarz oder weiß, Tradition oder Moderne. All das ist für ihn nicht mehr relevant.“ (DIE ZEIT) Er hat einfach jeden Stil - von Hot Jazz bis Free – verinnerlicht, und das mit einer verblüffenden und selbstverständlichen Leichtigkeit und Fülle. In seinem Quartett hat er drei überaus gefragte Instrumentalisten der Jazzszene aus New York City um sich versammelt: Luis Perdomo, Yasushi Nakamura und Rudy Royston. Eine Band mit Power, die genauso geschmackvoll swingen wie auch furios loslegen kann.
Besetzung: Jon Irabagon Saxofon | Luis Perdomo Piano | Yasushi Nakamura Bass | Rudy Royston Drums
Eintritt: 24/16 € (ermäßigt), Festivalpass

Ort der Veranstaltung

Kulturhaus Caserne
Fallenbrunnen 17
88048 Friedrichshafen
Deutschland
Route planen

Das Kulturhaus Caserne in Friedrichshafen zeichnet sich durch seine Vielfältigkeit aus: Kultur in ihrer ganzen Bandbreite, ob gesprochen, gefilmt, gespielt, als Musik oder kulinarisch erleben Sie in der Caserne, die so aus der Stadt nicht mehr wegzudenken wäre.

Dank vieler ehrenamtlicher Helfer und privater Finanzierung konnte 1996 das Kulturhaus Caserne eröffnet werden. Seitdem lockt es mit zahlreichen Kultur- und Filmveranstaltungen Menschen aus der ganzen Region nach Friedrichshafen. Neben Kleinkunst, Theater, Musik und Comedy stehen auch pädagogische Angebote auf dem facettenreichen Veranstaltungskalender.

Im Kulturhaus selbst hat mit dem Studio 17 ein kleines aber feines Programmkino sein Refugium gefunden und zeigt ausgesuchte Filme sowie ein Kinderprogramm.