JOHNNY CASH ROADSHOW - Great Show

Walzwerkstraße 22
57537 Wissen

Tickets ab 30,00 €

Veranstalter: Eventservice Lulu Castell, Urbarerstr. 7a, 56077 Koblenz, Deutschland

Anzahl wählen

Stehplatz

Normalpreis

je 30,00 €

Sitzplatz

Normalpreis

je 36,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
Postversand

Veranstaltungsinfos

Johnny Cash war einer der wichtigsten amerikanischen Singer-Songwriter des 20.
Jahrhunderts. Im Laufe seiner knapp 40-jährigen Karriere nahm er mehr als 2500 Songs auf
und landete 14 Nummer-eins-Hits in den US-Billboard-Country-Charts. Doch der Man in Black,
der mit seiner markanten Bassbariton-Stimme vor US-Präsidenten im Weißen Haus und
Knastbrüdern im Hochsicherheitsgefängnis sang, war viel mehr: Folk, Gospel, Blues,
Rockabilly, Pop, Rock‘n‘Roll. Eine Musiklegende.

Sänger Clive John ist die Reinkarnation des legendären Man in Black, der mit seiner typischen
Bass-Bariton-Stimme für Gänsehautstimmung sorgt. Clive sorgt garantiert für einen Abend
höchster Qualität. Die Atmosphäre und die Interaktion mit dem Publikum sind phantastisch. Die
Tochter von Johnny Cash, Rosanne Cash, sagt Folgendes über Clive John: „Die Ähnlichkeit
von Clive mit meinem Vater ist unheimlich echt!“

Die Show nimmt sie mit auf eine musikalische Reise in die 1950er Jahre und endet im Jahr
2002. All die größten Hits von Johnny Cash aus dieser Ära sowie aus seinem letzten Album
„Out Among The Stars“ zelebrieren den Man in Black. Bildhaft untermalt wird das Konzert von
Fotografien und Illustrationen aus Jonny Cashs Leben.

Ort der Veranstaltung

kulturWERKwissen
Walzwerkstraße 22
57537 Wissen
Deutschland
Route planen

Wissbegierige aufgepasst: im rheinland-pfälzischen Ort Wissen gibt es so einiges an kulturellen Highlights zu entdecken. Das kulturWERKwissen befindet sich in einem ehemaligen Weißblechwerk und präsentiert regelmäßig von Musikern über Autoren bis hin zu Improvisationstheater unterschiedlichste Künstler auf hohem Niveau.

Vor über hundert Jahren wurde in Wissen in Rheinland-Pfalz das Weißblechwerk in Betrieb genommen. Damals wurden in den großen Hallen kunstvolle kleine Spielzeugfiguren aus Weißblech hergestellt, die in ihrer Produktion äußerst aufwendig und liebevoll gestaltet wurden. Nach Jahrzehnten voll von Produktionen, schlummerte die Industriehalle lange Zeit in einem tiefen Dornröschenschlaf bis 2002 engagierte Bürger den Förderverein kulturWERKwissen ins Leben gerufen haben. Die ehemalige Fabrikhalle wurde über 5 Jahre intensiv umgebaut und eröffnete 2009 als Multifunktionshalle ihre Tore. Der besondere, industrielle und vor allem großzügige Charakter der Halle wurde bei den umfassenden Renovierungsarbeiten beibehalten und so erstrahlt die Halle heute in altem Glanz. Sie kann auf unterschiedlichste Arten gestaltet werden und bietet beispielsweise bei einer mittigen Bühne circa 700 Besuchern Platz! Für den kleinen Ort Wissen, der selbst gerade einmal circa 8000 Einwohner zählt, absolut großartig!

Das kulturWERKwissen liegt direkt am Bahnhof Wissen-Sieg und damit an der Zugverbindung Köln-Siegen. Damit ist auch ein Besuch von Köln oder Siegen aus bequem mit der Bahn möglich. Vom Bahnhof aus sind es nur noch circa 10 Minuten Fußweg bis zum kulturWERKwissen. Autofahrer nutzen bitte die Parkplätze „Im Buschkamp“ oder „Maarstraße“.