John Wayne war nie in Offenbach

Glauburgstr. 80 Deutschland-60318 Frankfurt am Main/Nordend

Tickets ab 23,00 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stalburg Theater, Spohrstr. 39, 60318 Frankfurt am Main, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Als Western-Fan Hans-Jürgen an seinem freien Dienstag aufwacht scheint die Welt noch in Ordnung. Doch schon einen Anruf später steht sie Kopf. Erst teilt ihm sein Chef mit, dass er seinen Job beim Hessischen Rundfunk los ist, dann erfährt er per Post, dass das Haus im Frankfurter Nordend, in dem er wohnt, demnächst „luxussaniert“ und die Miete entsprechend „angepasst“ wird. Als ob das nicht schon genug wäre, taucht auch noch eine vom Leben frustrierte Gerichtsvollzieherin vom Amtsgericht Hünfeld mit einem Vollstreckungsbescheid auf. Eben noch mit beiden Beinen im Leben, jetzt schon auf direktem Weg ins Prekariat. Und das alles ausgerechnet heute, da Hans-Jürgen eigentlich eine neue Folge seines Video-Blogs produzieren wollte. Doch daraus wird nichts. Eine Lösung muss her! Gemäß dem Motto seines großen Vorbilds John Wayne: Ein Mann muss tun, was ein Mann tun muss“, fasst er einen aberwitzigen Plan.....

Nach seiner Inszenierung von Daniel Glattauers „Gut gegen Nordwind“ kehrt Lutz Keßler mit einer eigens von ihm für das Stalburg Theater geschriebenen Komödie zurück.

Ort der Veranstaltung

Stalburg Theater
Glauburgstr. 80
60318 Frankfurt am Main
Deutschland
Route planen

Im Frankfurter Stadtteil Nordend können Kulturbegeisterte seit Ende der 90er das Stalburg Theater erleben. Das Programm hat mit Eigenproduktionen und Gastspielen bundesweit bekannter Künstler für jeden etwas zu bieten.

Ende der 90er hob sich der Vorhang des Theater zum ersten Mal. Nachdem zu Beginn nur am Wochenende gespielt wurde, hat sich die „Stalburg“ mittlerweile fest in das Kulturleben der Stadt am Main integriert. Im nicht mehr genutzten Tanzsaal können die Zuschauer heute ein buntes Programm genießen. Das Ensemble Stalburg Theater und viele weitere Künstler garantieren dabei hochwertige Unterhaltung, die von Neuinterpretationen klassischer Märchen bis hin zu satirischen Veranstaltungen wie „Wer kocht schießt nicht“ reicht. Besonderes Highlight des Theaters ist die alljährliche Freiluftveranstaltung „Stoffel – Stalburg Theater offen Luft“. Bei diesem Festival präsentiert sich das Theater unter freiem Himmel im nahe gelegen Günthersburgpark. Das Stalburg Theater ist außerdem noch eine kleine Talentschmiede. Ganz nach dem Motto „Du darfst so lange spielen, bis du ausverkauft bist“ hat das Theater Stars wie Claus von Wagner und Mathias Tretter zu deutschlandweiter Bekanntheit gebracht.

Dieses Theater ist ein Muss für jeden Freund der gepflegten Unterhaltung. Hier wird Kunst gelebt und geliebt.