JOHN ILLSLEY - Live 2018

Juri-Gagarin-Ring 140a Deutschland-99084 Erfurt

Tickets ab 32,95 €

Veranstalter: Konzertagentur Appel & Rompf GmbH Co. KG, Heckerstieg 3, 99085 Erfurt, Deutschland

Anzahl wählen

Stehplatz

Normalpreis

je 32,95 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
Postversand

Veranstaltungsinfos

Die Dire Straits sind eine der erfolgreichsten Rock-Formationen aller Zeiten: Verkäufe in dreistelliger Millionenhöhe, sämtliche Brit und Grammy Awards und Songs wie „Brothers in Arms“, „Money for Nothing“ oder „Walk of Life“ machten die Briten in den 70er- und 80er-Jahren weltberühmt. Maßgeblich am Sound beteiligt war Bassist John Illsley, der heute mit seiner eigenen Band um den Globus tourt.

John Illsley wurde 1949 im englischen Leicester geboren. 1977 war er neben den Brüdern Mark und David Knopfler sowie Pick Withers Gründungsmitglied der Dire Straits. Bei der Kult-Truppe blieb er als Bassist bis zum bitteren Ende in den 90ern. Doch schon in den 80er-Jahren arbeitete John Illsley an seiner eigenen Karriere und veröffentliche 1984 mit „Never Told a Soul“ und 1988 mit „Glass“ seine ersten beiden Soloplatten. Gegen Ende der 2000er brachte er neue Alben heraus und konnte nach jahrelangem Kampf Leukämie besiegen. Seitdem ist er wieder fleißig am Texten und Komponieren.

Musikalisch bietet John Illsley eine feinste Gratwanderung zwischen Folk und relaxtem Rock. Dabei spielt er selbst den Bass und übernimmt die Leadvocals. Nicht nur über Solomaterial, auch über Dire-Straits-Stücke dürfen sich die Fans freuen.

Ort der Veranstaltung

HsD Museumskeller
Juri-Gagaring-Ring 150
99084 Erfurt
Deutschland
Route planen

Erfurt ist schon immer eine absolute Musikerstadt, man denke nur an den deutschen Liebling Clueso, der gebürtig aus Erfurt stammt und auch heute noch seiner Heimat treu geblieben ist. Und wo Musik wichtig ist, braucht es auch richtig gute Spielstätten und Bühnen. Mit dem Museumskeller, ehemals Gewerkschaftshaus, hat Erfurt in jedem Fall eine 1-A-Event-Location!

Mitten im Zentrum der thüringischen Landeshauptstadt Erfurt liegt der Museumskeller. Er befindet sich, wie der Name schon verrät, im Keller und hat dank des wunderschönen Kellergewölbes eine super Atmosphäre. Die Bühne ist gerade mal 4,5 auf 3 Meter groß und damit herrscht im Museumskeller immer eine intimere Stimmung. Das Ambiente ist besonders bei noch eher unbekannteren Bands beliebt, denn hier können sie sich in einem kleineren Rahmen ihrem Publikum vorstellen. Die Wohnzimmer-Atmosphäre vom Museumskeller ist in jedem Fall absolut einzigartig für Erfurt und aus der Stadt nicht wegzudenken.

Dank der zentralen Lage nur unweit von der Innenstadt entfernt, können Erfurter getrost auf das Auto verzichten. Wer dennoch mit dem eigenen Wagen anreisen will, dem stehen auf dem Gelände Parkplätze zur Verfügung.