Johannes Ochsenbauer Trio feat. John Marshall - "Never change a swingin' team"

Kybergstr. 2
82041 Oberhaching

Tickets ab 18,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Kulturamt Oberhaching, Alpenstr. 11, 82041 Oberhaching, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

"Mainstream-Jazz von solcher Souveränität hört man nicht mehr oft in Europa." (Jazzpodium). Tizian Jost (p), Michael Keul (dr) und Johannes Ochsenbauer (b) überzeugen mit ihrer Spielkultur, die ganz in der Tradition wegweisender Jazztrios wie denen von Oscar Peterson oder Bill Evans steht: maßgeschneiderte Arrangements für drei Individuen, die gleichberechtigt musikalisch miteinander kommunizieren und kreativ und spielfreudig zu einem Ganzen verschmelzen - "klassischer Jazz in Reinform" (Augsburger Allg.).
Für ihr Programm zum zehnjährigen Bandjubiläum unter dem Motto "Never change a swingin' team" haben die Drei den amerikanischen "Weltklasse-Trompeter John Marshall" (Oberbayerisches Volksblatt) ins Boot geholt, der u.a. in den Bands von Benny Goodman, Dizzy Gillespie und Lionel Hampton spielte. Der international gefeierte Star, seit 1992 Solotrompeter der WDR Big Band, glänzt dabei nicht nur am Flügelhorn, sondern überzeugt auch "mit famosen Gesangsdarbietungen in bester Chet Baker-Manier: der perfekte Partner" für das virtuose Trio (Augsburger Allgemeine). Johannes Ochsenbauer, bekannt für seine "ebenso locker wie straight swingenden Basssaiten" (Schwäbische Zeitung), ist mit verschiedenen Ensembles - u.a. mit Don Menza, Harry Sokal und Klaus Reichstaller - im In- und Ausland unterwegs. Tizian Jost, Professor für Jazzpiano an der Münchner Musikhochschule, ist geschätzter Partner zahlreicher Bands und Künstler, darunter etwa das "Wine & Roses Swing Orchestra" oder Till Brönner. "Er schaufelt mit seinem Piano elegante Akkorde unter die Improvisationen seiner Mitmusiker. Und er brilliert selbst solistisch, dass es eine Freude ist." (SZ) "Michael Keul ist ein in allen Stilen beschlagener Schlagzeuger, seine besondere Liebe gilt aber den klassischen Stilen." (SZ) Als einer der meistbeschäftigten Jazzdrummer Süddeutschlands spielt er u.a. mit Scott Hamilton, Red Holloway und Dusko Goykovic.

Ort der Veranstaltung

Bürgersaal beim Forstner
Kybergstraße 2
82041 Oberhaching
Deutschland
Route planen

Der Bürgersaal beim Forstner in Oberhaching steht für Vielfältigkeit und Freundlichkeit. Die Räumlichkeiten werden für private sowie für öffentliche Veranstaltungen, für Konzerte, Theateraufführungen, Shows, Konferenzen oder Bankette genutzt. Für jeden Anlass wird der Saal individuell gestaltet und überzeugt mit freundlichem und stilvollem Ambiente.

Besonders gelungen ist die wunderschöne Holzdeckenkonstruktion im Bürgersaal beim Forstner, welche für eine hervorragende Akustik sorgt. Die fest installierte Ton-, Licht- und Bühnentechnik sowie die vielfältigen Bestuhlungsmöglichkeiten ermöglichen diverse Veranstaltungsformate. Der Gemeindesaal hat schon allerhand Künstler begrüßen dürfen. Größen wie Ottfried Fischer und Django Asül sorgten für eine Menge Spaß und Muskelkater vor Lachen, Bands wie die Bananafishbones rockten die Bühne und heizten den Oberhachingern ordentlich ein.

Der Bürgersaal beim Forstner liegt im Zentrum von Oberhaching im Süden Münchens. Die angrenzende Gastronomie lädt dazu ein, den Abend nach gelungenem Fest im Saal ausklingen zu lassen. Von außerhalb erreicht man den Bürgersaal am bequemsten mit dem Auto, Parkplätze sind zahlreich in unmittelbarer Nähe vorhanden.