Johann Sebastian Bach: Weihnachtsoratorium - Teile 1-3

Kantorei der Stiftskirche Herrenberg  

Kirchgasse 7
71083 Herrenberg

Tickets ab 12,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Evangelisches Bezirkskantorat Herrenberg, Erhardstr. 4, 71083 Herrenberg, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Kantorei und Collegium musicum musizieren: Johann Sebastian Bachs Weihnachtsoratorium Laetitia Feige, Sopran Uta Runne, Alt Patrik Hornak, Tenor Teru Yoshihara, Bass Leitung: KMD Ulrich Feige Das Weihnachtsoratorium für Solostimmen, Chor und Orchester besteht aus sechs Teilen und war ursprünglich als gottesdienstliche Musik für die Weihnachtszeit zwischen dem 25. Dezember und dem 6. Januar konzipiert. Es ist das populärste aller geistlichen Vokalwerke Bachs, entsprechend hoch ist die Aufführungshäufigkeit. Festlich virtuose Eingangs-und Schlusschöre, die Vertonung der neutestamentlichen Weihnachtsgeschichte in den Rezitati-ven, die kommentierenden Choräle und die betrachtenden Arien der Solisten prägen dieses Oratorium. Immer wieder beobachten wir Aufführungen in der Adventszeit, wo das Stück nicht hinge-hört. Bewusst haben wir die Teile 1-3 am 26.12. platziert, die Teile 4-6 am 6.1., wo sie je-weils um 17 und um 20 Uhr zu hören sind. Am 22.12. können Familien eine speziell für Kinder aufbereitete Konzertversion erleben, in der Bachs Meisterwerk besonders bildhaft und auf erfrischend unorthodoxe Weise zu ihnen spricht.

Ort der Veranstaltung

Stiftskirche Herrenberg
Kirchgasse 7
71083 Herrenberg
Deutschland
Route planen

Die Stiftskirche in Herrenberg ist nicht nur ein architektonischer Blickfang und bekanntes Gotteshaus, sondern auch ein ganz besonderer Veranstaltungsort. Hier finden in regelmäßigen Abständen wunderbare Konzerte statt.

Die Stadt Herrenberg liegt im Südwesten Stuttgarts und gehört zum Landkreis Böblingen. Die gesamte Region ist nicht nur als wichtiger Industriestandort, sondern auch als Kulturhochburg bekannt. Und die Stiftskirche Herrenberg hat einen großen Anteil daran. Die Kirche wurde in zwei Bauphasen errichtet. Schon von weitem ist die Kirche mit dem beeindruckenden frühgotischen Turm zu sehen. Doch nicht nur von außen weiß die Kirche zu überzeugen. Denn im Innern wird die Kirch durch ein buntes und hochklassiges Programm mit Leben gefüllt. Chöre, Kirchenmusiker aus aller Ecken der Welt und ein buntes Gemeindeleben sorgen für wunderbare Veranstaltungen an diesem einzigartigen Veranstaltungsort. Keine Frage, die Stiftskirche in Herrenberg ist ein Muss für alle Kulturbegeisterten. Hier ist immer etwas geboten. Und so ist es nicht verwunderlich, dass sich die Stiftskirche auch über die Grenzen der Stadt hinaus großer Beliebtheit erfreut.

Lassen Sie sich die Veranstaltungen in der Stiftskirche auf keinen Fall entgehen. Hier trifft hochklassiges Programm auf beeindruckende Architektur. Abseits der Veranstaltungen lohnt sich auch ein Blick auf die Orgel und die berühmten Glocken im Turm der Stiftskirche.