Johann Sebastian Bach - Matthäuspassion - Freiburger Bachchor und Freiburger Bachorchester

Leitung: Hannes Reich  

Konrad-Adenauer-Platz 1
79098 Freiburg im Breisgau

Tickets ab 13,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Freiburger Bachchor e.V., Hirschenhofweg 14, 79117 Freiburg, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Johann Sebastian Bach

Matthäuspassion


Freiburger Bachchor
Freiburger Domsingknaben
Freiburger Bachorchester
Leitung: Hannes Reich


Der Freiburger Bachchor begann 1943 seine Geschichte mit der Aufführung der Johann Sebastian Bachs Matthäuspassion für die kriegsgeschädigten Menschen im Freiburger Münster. Kaum gab es jedoch eine Zeit, in der es so wichtig erschien, dieses Bach´sche Werk aufzuführen. Warum?

In der doppelchörig besetzten Matthäuspassion wird wie kaum in einer anderen Passion deutlich, dass „Anteilnehmen am Geschehen der Passion heißt, keine Person der Handlung aus seinem eigenen Erleben auszugrenzen; vielmehr zu erkennen, anzuerkennen, dass Grundzüge ihres Wesens auch in jeder anderen Persönlichkeit, auch in mir, neu und anders zusammengesetzt, enthalten sind. Das Geheimnis von lebendiger Persönlichkeit ist geradezu, dass sie eine Vereinigung von widersprüchlichen Eigenschaften ist. Immer trägt sie auch das Gegenteil ihrer augenfälligen Eigenschaften in sich“, so der Chorleiter und Kirchenmusikdirektor Günter Jena.

Ort der Veranstaltung

Konzerthaus Freiburg
Konrad-Adenauer-Platz 1
79098 Freiburg im Breisgau
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Konzerthaus Freiburg ist eine der bedeutendsten Kulturinstitutionen im Südwesten Deutschlands. Seit Ende der 1990er Jahre schafft es Raum für Kunst aller Art. Mit Klassik-, Rock- und anderen Kulturveranstaltungen bietet es ein vielfältiges Programm, welches die Multifunktionalität des Konzerthauses unterstreicht.

Das architektonisch bemerkenswerte Gebäude steht im Herzen der Stadt. Mit der besonderen Dachkonstruktion, die von langen Säulen getragen wird, und der imposanten Glasfassade fällt das moderne Bauwerk sofort auf. Aber nicht nur von außen, sondern auch von innen beeindruckt die Architektur. Insbesondere die Konstruktion im Rolf Böhme Saal gleicht einem Meisterwerk. Denn per Knopfdruck lässt sich die Art der Bestuhlung ändern und somit ganz dem Stil der Veranstaltung anpassen. Hier stellen Künstler aus aller Welt und allen Sparten der Kunst ihr Können unter Beweis. Es finden aber mitnichten nur Konzerte in dem modernen Gebäude statt. Auch Kongresse, Tagungen, Workshops und Bälle können dank der vielseitigen Nutzbarkeit der Räumlichkeiten im Konzerthaus Freiburg abgehalten werden. Das Konzerthaus Freiburg ist eines der wichtigsten Kulturinstitutionen der Region.

Das Konzerthaus ist ein Muss für alle Kulturbegeisterten. Es befindet sich direkt am Hauptbahnhof Freiburg und ist somit auch für Gäste, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen wollen, bequem zu erreichen. Das Parkhaus „Konzerthausgarage“ bietet Parkmöglichkeiten für alle Besucher, die mit dem Auto anreisen, und befindet sich direkt unter dem Konzerthaus Freiburg.