Jörg Seidel & Bernhard Pichl Trio - Swing to Bing - a tribute to Bing Crosby

Fahrgasse 5 63225 Langen

Tickets ab 19,00 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Jazz-Initiative Langen e.V., Schulgäßchen 7, 63225 Langen, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 19,00 €

Mitglieder/Begünstigte

je 14,00 €

U 27 Jahre

je 9,50 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Begünstigte sind Schwerbehinderte, Sozialhilfeempfänger und Arbeitslose. Entsprechender Nachweis ist auf Nachfrage an der Abendkasse vorzulegen.
Junge Leute Preis bis einschl. 27 Jahre.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Fast 30 Jahre tourt der quirlige Norddeutsche durch den deutschsprachigen Raum, arbeitet regelmäßig und auch schon seit vielen Jahren mit u.a. Bill Ramsey, Greetje Kauffeld, Ines Reiger sowie Ron Williams und hat sich sowohl als Sänger wie als Gitarrist einen hervorragenden Ruf erspielt. Die „German Jazzpages“ schrieben erst 2012 über ihn vom „gegenwärtig besten europäischen Jazz-Sänger“ und die Fachpresse nennt ihn seit Jahren den „deutschen John Pizzarelli“ sowie den „besten deutschsprachigen Swing-Entertainer“. Ob es seine swingenden Gitarrenlinien sind, seine virtuos gesungenen Scat-Improvisationen oder aber seine immer auch launigen Moderationen: Jörg Seidel kann sein Publikum unterhalten und für sich gewinnen. Seine 2013 veröffentlichte CD "Swing to Bing - a tribute to Bing Crosby" erntete sowohl in der Fachpresse fantastische Kritiken und ist in beinahe jeder Jazzsendung des Öffentlich-Rechtlichen Radioprogramms vorgestellt worden. Das Trio des renommierten Pianisten Bernhard Pichl ist eine ideale Rhythmusgruppe. Bernhard Pichl gehört zur führenden Garde der deutschen Jazzpianisten und sein swingendes, frisches Klavierspiel wurde bisher vor Jazzgrößen wie James Moody, Dusko Goykovich, Jimmy Cobb, Conte Candoli oder Bobby Watson geschätzt. Er, der Bassist Rudi Engel und der junge Florian Kettler swingen, was das Zeug hält, sind auf Augenhöhe und schaffen gemeinsam mit Jörg Seidel eine Sternstunde swingender Musik.
Mehr Info unter: www.joergseidel.de
Besetzung:
Jörg Seidel voc, g
Bernhard Pichl p
Rudi Engel b
Florian Kettler dr

Ort der Veranstaltung

Alte Ölmühle Langen
Fahrgasse 5
63225 Langen
Deutschland
Route planen

Die Alte Ölmühle in Langen ist schon längst über die Grenzen der Stadt hinaus bekannt. Das liegt zum einen am hochklassigen Programm, das hier angeboten wird. Zum anderen verleiht das einzigartige Ambiente dieses historischen Gebäudes jeder Veranstaltungen einen wunderbaren Glanz.

Mitten in der Langener Altstadt gelegen, ist die 160 Quadratmeter große Ölmühle eine schöne Location. Zwei ineinander übergreifende Räume bieten bis zu 100 Gästen Platz. Schon früher war das Anwesen „Fahrgasse 5“ ein beliebter Anlaufpunkt für Reisende. Heute lockt die Alte Ölmühle mit einem hervorragenden Programm und moderner Einrichtung. Neben zahlreichen Konzerten können hier auch private Feiern in geschichtsträchtigem Ambiente veranstaltet werden. Und so ist es nicht verwunderlich, dass sich die Alte Ölmühle das ganze Jahr über großer Beliebtheit erfreut. Durch das einzigartige Flair dieser Location wird jede Feier zu einem unvergesslichen Highlight. Die Stadt Langen ist durch die Nähe zur A661 auch für Touristen aus der Ferne leicht zu erreichen und wer lieber mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen möchte, kann mit der Bahn nach Langen kommen.

Überzeugen Sie sich selbst von der wunderbaren Atmosphäre in der Alten Ölmühle. Hier trifft hochklassiges Programm auf geschichtsträchtige Gemäuer. Beste Unterhaltung ist garantiert!