Jörg Knör - Das war´s mit Stars - Der Jahresrückblick

Hattersheimer Str 31
65719 Hofheim am Taunus

Veranstalter: ShowSpielhaus Main-Taunus GmbH, Hattersheimer Str. 31, 65719 Hofheim am Taunus, Deutschland

Tickets

Ausverkauft ! Keine Tickets mehr verfügbar.

Veranstaltungsinfos

„Der Jahresrückblick! DAS WARS MIT STARS 2018!“
Die parodistische Jahres-Rückshow mit Jörg Knör.

Die Welt wird immer verrückter, die Promis immer durchgeknallter.
Jörg Knör freut sich aber gerade darüber, denn so wird 2018 für Deutschlands
Top-Parodisten wieder zum Gabentisch, Vorlage für seine unerreichten
Parodien.
Der BAMBI-Preisträger lässt alle Promis des Jahres noch einmal antanzen und
spielt deren Geschichten live nach. So echt, als wäre man dabei:
Trumps pikante Pornoqueen-Abenteuer, Zuckerbergs Facebook-Skandal,
Merkels Therapeuten-Besuch, Putins Spionage-Krimi, Markus Söders
Nachhilfestunde von F.J. Strauß und Prinz Harrys Hochzeitsnacht.
Und dann heißt es: „Happy birthday…“: Es geht wieder rund mit runden Zahlen:
Michael Jackson piepst die 60, Otto Waalkes jodelt auf 70, Tony Marshall und
Heino brummen die 80 und Helmut Schmidt formt mit 2 Rauchringen seine 100
Jahre.
Und endlich: Die GroKo ist auf der Brücke der „Deutschland“ angekommen.
Knör berichtet vom (Alb)Traumschiff der neuen Politspitze. Es wird „Spahnend“,
„Maas-voll“ und „be-Scheuer-t“.
„What a beautiful noise“ with „Blue Eyes“! - „Neil Diamond & Elton John“
singen 2018 ihre letzten Live-Konzerte… Knör vereint sie zum Duett.
Nachdenklich wird er, wenn es um Stephen Hawking geht, seinen Nachlass und die Zukunft unseres Planeten. Es wird nicht nur bei der Essener Tafel knapp.
Knör präsentiert in „Das wars mit Stars 2018!“ besondere Fundstücke,
Menschen und Ereignisse, die ihn persönlich berührt haben.
2 Stunden wilde Achterbahnfahrt durch 12 Monate Promigeschichten.

Ort der Veranstaltung

ShowSpielhaus
Hattersheimer Straße 31
65719 Hofheim am Taunus
Deutschland
Route planen

Im malerischen Taunus hat sich unweit der Hofheimer Innenstadt eine Bühne etabliert, die mit hochklassigen und engagierten Schauspielern ein buntes Programm garantiert. Das ShowSpielhaus ist nach wenigen Jahren zu einem Publikumsmagneten avanciert.

Anfang des 20. Jahrhunderts wurde das Gebäude erbaut. Als Papiermühle gedacht, wurde das Haus später als Lagerhalle und Lehrwerkstatt genutzt. Von den Anfangsjahren zeugt nur noch eine alte Pumpanlage. 2010 begannen Hans-Jürgen Mock und Bernhard Westenberger mit den Plänen für das ShowSpielhaus. Hundert Jahre nach der Errichtung des Gebäudes wurde das Theater eröffnet. Seitdem sorgen die beiden Leiter für beste Unterhaltung. Neben ihren fein abgestimmten und urkomischen Eigenproduktionen laden sie auch bekannte Kabarettisten und Künstler aus ganz Deutschland zu sich auf die Bühne ein. An Tischen und bei Essen und Trinken können Sie die Vorstellungen genießen.

Das ShowSpielhaus in Hofheim hat es in kürzester Zeit zu überregionaler Bekanntheit geschafft. Hier ist ein Kleinod der deutschen Theaterszene entstanden. Im kleinen Kreis können Sie hier die großen Künstler auf der Bühne erleben.