Jihad, Baby! - von Daniel Ratthei - Premiere!

Tristan Fabian  

Dianastr. 28
90441 Nürnberg

Tickets ab 14,85 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Gostner Hoftheater e.V., Austraße 70, 90429 Nürnberg, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

VVK Normalpreis

je 14,85 €

VVK ermäßigt

je 10,45 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungen gelten für Schüler, Studenten, FSJ, Schwerbehinderte, Arbeitslose, Alg II - Empfänger, Nürnberg-Pass-Inhaber.
print@home
Mobile Ticket
Postversand

Veranstaltungsinfos

Dem sechzehnjährigen Jona gehen seine Lehrer und Eltern mit ihrer geheuchelten politischen Korrektheit und ihrem oberflächlichen Lebensstil auf die Nerven. Sein Freund Musa nimmt ihn mit in die Moschee. In der Gemeinschaft dort fühlt er sich wohl. Er sieht Videospots von einem muslimischen Prediger an und ist fasziniert. Gleichzeitig verliebt er sich in Jenny, die Tochter seines Lehrers, doch die soll nun auf Grund seiner neuen religiösen Regeln tabu für ihn sein. Ab jetzt versucht er verzweifelt seine Konvertierungspläne mit seinen Liebesfantasien in Einklang zu bringen. Als Musa ihn schließlich mit zu einem privaten Treffen nimmt, bei dem es um einen "richtigen" Kampfeinsatz im Namen Allahs gehen soll, kippt Jonas´ anfängliche Begeisterung, denn jetzt kann er sich nicht mehr zurückziehen...
JIHAD BABY! stellt die Perspektive eines jungen Mannes, der in den Strudel der Radikalisierung geraten ist, eindringlich und spannend dar. Es wird gezeigt, dass es dabei viel mehr um Politik geht als um Religion. Die Verlockung von vereinfachten Ideologien, deren Widersprüche und Dogmen, sind ebenso Thema wie die Frage, welche moralischen Werte wir vertreten. Dabei tritt das Stück an vielen Stellen wertfrei auf.

Ort der Veranstaltung

Hubertussaal Nürnberg
Dianastraße 28
90441 Nürnberg
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Unweit der Nürnberger Innenstadt bietet der Hubertussaal schon seit Jahren ein hervorragendes Programm mit einzigartiger Atmosphäre. Großproduktionen, ausgewählte Gastspiele und herausragende Konzerte werden hier im Hubertussaal aufgeführt. Schon längst ist dieser Veranstaltungsort mit Jugendstilambiente überregional bekannt.

Seit 1998 ist der Hubertussaal die feste Außenstelle des Gostner Hoftheaters. Mit einer Zuschauerkapazität von 250-300 Sitzplätzen bietet der Hubertussaal genug Platz für große Veranstaltungen. Kein Wunder also, dass sich Künstler wie Dieter Hildebrandt und Helmut Schleich ein Gastspiel nicht entgehen ließen. Doch das Schöne am Hubertussaal ist, dass gleich mehrere Sparten abgedeckt werden. So können sich Kulturbegeisterte auf ein kunterbuntes Programm von Theater über Kleinkunst und Kabarett bis hin zu Musik, Tanz und Literatur freuen. Es ist genau diese Verbindung von tollem Programm und wunderbarem Jugendstilambiente, die dem Hubertussaal über die Stadtgrenzen hinaus zu großer Bekanntheit verholfen hat. Besonders ist auch das Jugendtheater-Angebot. Das engagierte Jugendtheater bietet regelmäßig Inszenierungen, die aktuelle Themen kritisch hinterfragen. Unterhaltung für Jung und Alt ist im Hubertussaal garantiert.

Erleben Sie im Hubertussaal in Nürnberg unvergessliche Konzerte und Aufführungen. Hier wird Ihnen Unterhaltung der Extraklasse geboten. Der Hubertussaal ist ein Muss für alle Kulturliebhaber!