Jeux doubles - 90 Jahre Freiburger Akkordeon Orchester

Jean-Louis Matinier (Akkordeon) und Michael Riessler (Bassklarinette)  

Am Marktplatz 4
79249 Merzhausen

Tickets ab 18,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: 1. Freiburger Akkordeonclub e.V., Auf der Kinzig 41, 79112 Freiburg-Tiengen, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 18,00 €

Ermäßigt

je 16,00 €

Schwerbehinderte

je 18,00 €

Begleitperson

je 0,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Rollstuhlfahrer / Schwerbehinderte Menschen mit B im Ausweis zahlen den Normalpreis und benötigen ein zusätzliches kostenfreies Ticket für ihre Begleitperson.


Arbeitslose, Bundesfreiwilligendienst, Schwerbehinderte ohne B Rollstuhlfahrer, Schüler, Studenten Kinder ab 11 Jahre
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Jeux doubles Freiburger Akkordeon Orchester unter der Leitung von Volker Rausenberger featuring Jean-Louis Matinier, Akkordeon und Michael Riessler, Bassklarinette. Es ist wieder angerichtet. Doppelt – in mehrfacher Hinsicht. Oder wie bei Shakespeare: „Doppelt plagt euch, mengt und mischt! Kessel brodelt, Feuer zischt.“ Wobei es sicherlich keine Plage sondern ein Genuss ist, wenn man sich zum zweiten Jubiläumskonzert seines 90. Geburtstags wieder zwei außergewöhnliche Solisten und Musiker eingeladen hat. Frisch aus dem Kompositionskessel serviert werden zwei Uraufführungen von Michael Riessler, der mehrfach mit dem Preis der deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnet wurde. Jean-Louis Matinier, weltweit gefeierter Jazz-Akkordeonist und langjähriger Begleiter von Juliette Greco, zaubert aus seinem Kessel ebenso eine Neukreation, ein Arrangement eines Liedes von Jacques Brel. Genießen Sie was das Freiburger Akkordeon Orchester unter der Leitung von Volker Rausenberger mengt und mischt, welche Hörerlebnisse aus dem brodelnden musikalischen Kessel dieses Mal zu erleben sind. Hören Sie Bekanntes und Unbekanntes, Solistisches, Orchestrales und Überraschendes Erleben Sie ein Spiel, einen Ohrenschmaus der besonderen Art.

Ort der Veranstaltung

Forum Merzhausen
Dorfstraße 1
79249 Merzhausen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Merzhausen, die Gemeinde im Süden Freiburgs, verfügt mit dem FORUM über einen Veranstaltungsort der Extraklasse. Durch seine Multifunktionalität eignet sich das Gebäude ebenso für Konzerte international gefeierter Künstler wie für Gemeindefeste und Tagungen. Hier trifft modernste Architektur auf hervorragendes Programm.

Im November 2012 wurde das FORUM Merzhausen als Kultur- und Bürgerhaus feierlich eröffnet. Wer bei dieser Bezeichnung an die typischen Bauten der 1960er denkt, ist auf dem Holzweg. Schon von außen weiß das FORUM seine Besucher zu beeindrucken: Mit der geschwungenen Glasfassade passt sich das Gebäude perfekt seiner Umgebung an, zur Talaue schwingt das Gebäude harmonisch entlang des Reichenbaches. Direkt am Marktplatz gelegen, bietet es Marktständen und Freizeitaktivitäten Platz. Das Herzstück des Gebäudes ist der Konzertsaal. Durch die gefalteten Wandelemente verfügt er über eine herausragende Akustik und bietet etwa 450 Personen Platz. Zwischen Saal und Glasfassade sind Foyer, Umkleiden und Küche in kubischen Raumfolgen untergebracht. Diese Verbindung von Funktionalität und Ästhetik sucht ihresgleichen. Längst schon ist das FORUM nicht nur zum kulturellen Zentrum der Gemeinde avanciert, sondern erfreut sich auch überregionaler Bekanntheit.

Am Eingang des Hexentals lädt das FORUM Merzhausen zu unvergesslichen Events ein. Die Location ist bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln aus Freiburg zu erreichen. Wer lieber mit dem Auto anreisen möchte, kann auf die Parkplätze in nächster Nähe zum Haus zurückgreifen.