JETHRO TULL - by Ian Anderson

Schloss Philippsruhe
63454 Hanau

Tickets ab 60,80 €

Veranstalter: Shooter Promotions GmbH, Walter-Kolb-Straße 9-11, 60594 Frankfurt am Main, Deutschland

Anzahl wählen

Stehplatz

Normalpreis

je 60,80 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Begleitpersonen von Rollstuhlfahrern und Schwerbehinderten Menschen (B im Ausweis erforderlich) wenden sich bitte an: heck@tpp-of.de

Es gelten die normalen Jugendschutzbestimmungen: JuSchG § 5, Abs. 1
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Es war der 2. Februar 1968 im weltberühmten Marquee Club in der Wardour Street, als Jethro Tull erstmals unter diesem Namen auftraten. Die Gruppe sollte zu einer der erfolgreichsten und beständigsten Bands ihrer Ära werden und mit über 60 Millionen verkauften Alben weltweit das kulturelle, kollektive Bewusstsein der Menschen erweitern. Um dieses Goldene Jubiläum zu feiern, präsentiert Ian Anderson 50 Jahre Jethro Tull im Rahmen einer Welttournee.
Das Debut-Album, THIS WAS, wurde im selben Jahr veröffentlicht. Gründer, Frontmann und Flötist, Ian Anderson, wird mit Recht die Ehre zu teil, die Flöte als Hauptinstrument einzuführen. Jethro Tull gehören zu den eistverkauften Progressive Rock Künstlern aller Zeiten und ihr unermesslich vielfältiges, musikalisches Spektrum umfasst Folk, Blues, Classic sowie Heavy Rock.
Die Jubiliäumskonzerte werden einen breitgefächerten Materialmix aufweisen, von denen einige Stücke durch die Anfangszeit geprägt werden, bis hin zu den „heavy hitters“ der späteren Tull-Alben, This Was, Stand Up,
Benefit, Aqualung, Thick As A Brick, Too Old To Rock And Roll: Too Young To Die, Songs From The Wood, Heavy Horses, Crest Of A Knave und sogar
ein Hauch von TAAB2 von 2012.

Ort der Veranstaltung

Amphitheater Hanau
Landstraße
63454 Hanau
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Eine Kombination aus antiker Theatertradition und modernster Architektur lockt in den Sommermonaten Kulturbegeisterte aus der Rhein-Main Region nach Hanau. Das Amphitheater bietet ein buntes Kulturprogramm, das von Klassikern der Opernszene über gefeierte Kabarett-Künstler bis hin zu internationalen Stars wie Heino reicht.

2002 wurde das luftige Theater erbaut. Im Zuge der Landesgartenschau in Hanau wurde der ehemalige Baumgarten im Schlosspark Philippsruhe umgebaut. Seitdem bietet das Amphitheater Platz für bis zu 2700 Zuschauer (1300 Sitzplätze). Alljährlich finden hier die Brüder Grimm Festspiele statt, doch das ist nur einer vieler Höhepunkte im Programm des Theaters. Anders als viele andere Freilichttheater ist das Amphitheater mehr oder weniger Wetter unabhängig. Denn die raffinierte Dachkonstruktion dient sowohl als Sonnen-, als auch als Regenschutz. Und da sie an den Seiten offen ist, geht das ursprüngliche Flair der Freiluftveranstaltung nicht verloren.

Hier wird Kultur zum Naturerlebnis. Genießen Sie hochklassige Unterhaltung in einzigartigem Ambiente und entfliehen Sie dem Alltag für einen kurzen Moment.

Videos