Jesus Christ Superstar - Musical von Andrew Lloyd Webber und Tim Rice PREMIERE

Kurt-Drees-Straße 4
42283 Wuppertal

Tickets from €15.00
Concessions available

Event organiser: Wuppertaler Bühnen und Sinfonieorchester GmbH, Kurt-Drees-Straße 4, 42283 Wuppertal, Deutschland

Tickets


Event info

Musical

Musik von Andrew Lloyd Webber.

Gesangstexte von Tim Rice.

In englischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Eines der erfolgreichsten Musicals aller Zeiten über eine der bedeutendsten Figuren der Menschheitsgeschichte.

Judas Ischariot kritisiert Jesus Christus dafür, dass er sich von der Menge zu sehr feiern lässt und die Prostituierte Maria Magdalena zu den Jüngern geholt hat.
Er wendet sich in seiner Wut an die Pharisäer, die ihm eine Belohnung versprechen, wenn er Jesus verrät. Judas sieht diesen Verrat als seine Pflicht und die Pharisäer manipulieren die Menge nun so, dass Jesus unter lautem Gejohle ans Kreuz geschlagen wird.

Mit der Rockoper ›Jesus Christ Superstar‹ gelang dem Briten Andrew Lloyd Webber zusammen mit dem Librettisten Tim Rice der Durchbruch zum erfolgreichsten Musical-Team aller Zeiten. Die Verfilmung des Stücks von 1973 wurde – wie das Bühnenstück auch – anfänglich von verschiedenen christlichen Gruppierungen als blasphemisch abgelehnt, was der Beliebtheit des mittlerweile zum Klassiker gewordenen Werks keinen Abbruch tut.

Eine Übernahme aus dem Oldenburgischen Staatstheater

Location

Opernhaus Wuppertal
Kurt-Drees-Straße 4
42283 Wuppertal
Germany
Plan route
Image of the venue

Das Opernhaus Wuppertal ist die Hauptspielstätte der Wuppertaler Bühnen, dem kommunalen Stadttheaterbetrieb Wuppertals und bietet ein abwechslungsreiches Programm mit den drei Sparten Oper, Schauspiel und Tanz.

Ursprünglich wurde das Gebäude 1905 im Stil des Neubarock und des Jugendstils errichtet. Nach umfassenden Sanierungsarbeiten in den 1950er Jahren, einer Modernisierung und Erweiterung in den 1970er Jahren sowie einer Grundsanierung in den Jahren 2006 bis 2009, wird das Opernhaus heute als Schmuckstück der Stadt sowie als herausragendes Beispiel für die Baukunst der 50er angesehen und steht unter Denkmalschutz. Doch das Haus ist nicht nur architektonisch beeindruckend. Auch das Ensemble bietet Unterhaltung, bestehend aus Oper und Schauspiel, auf höchstem Niveau. Seit 1974 ist es zudem Spielstätte des Tanztheaters von Pina Bausch.

Das Opernhaus ist zweifellos eine bedeutende kulturelle Institution des Bergischen Landes. Zusammen mit den anderen Spielstätten der Wuppertaler Bühnen, trägt es maßgeblich zu dem vielfältigen kulturellen Angebot der Region bei und ist auf jeden Fall einen Besuch wert.