Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

JEAN-PHILIPPE KINDLER - "Deutschland umtopfen."

Neues Programm!  

Hechinger Straße 203
72072 Tübingen

Tickets from €17.00 *
Concessions available

Event organiser: Sudhaus e.V., Hechinger Straße 203, 72072 Tübingen, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

VVK

per €17.00

VVK ermäßigt

per €14.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

Nicht bei allen Veranstaltungen werden ermäßgte Tickets angeboten!
Wenn für eine Veranstaltung ermäßigte Tickets angeboten werden, so gewähren wir diese Ermäßigung gegen Vorlage eines gültigen Ausweises. Liegt eine gültige Berechtigung für die Ermäßigung nicht vor, erheben wir den Differenzbetrag. Die Ermäßigungen gelten für folgende Personengruppen:
SchülerInnen, StudentInnen
Jugendliche bis 18 Jahren
Zivil- und Wehrdienstleistende
FSJ`ler
Inhaber der KreisBonusCard Tübingen
Schwerbehinderte (ab 50% GdB)
Begleitpersonen von Behinderten haben freien Eintritt. (Vermerk B im Ausweis)
Hinweis: Wir haben im großen Saal und im Theatersaal keinen behindertengerechten Zugang. Wir bemühen uns aber, Ihnen den Zugang zu allen unseren Veranstaltungen zu ermöglichen. Bei rechtzeitiger Anmeldung steht hierfür genügend Sudhauspersonal zur Verfügung.
Wir bitten Rollstuhlfahrer und ihre Begleitpersonen deshalb um rechtzeitige Voranmeldung im Sudhaus unter: 07071-74696 oder per Mail: mail@sudhaus-tuebingen.de. Begleitpersonen von Behinderten müssen ihre Freikarte telefonisch reservieren.
Diese Freikarten werden nicht im Vorverkauf angeboten.
Familienermäßigung
Werden für eine Veranstaltung ermäßigte Tickets angeboten, erhalten diese ebenso Familien mit mindestens einem Elternteil und einem Kind unter 18 Jahren. Dann erhalten alle Familienmitglieder ermäßigte Tickets. Zusätzlich haben Kinder bis 6 Jahre freien Eintritt (außer bei Kinderveranstaltungen!) und für Kinder von 7 bis 12 Jahren berechnen wir die Hälfte des ermäßigten Abendkassenpreises. Dies gilt nicht für Kinderveranstaltungen, denn hier gelten bereits ermäßigte Preise. Freikarten und Sonderermäßigungen sind im Vorverkauf nicht erhältlich. Wollen Sie also bei der Familienermäßigung neben den ermäßigten Vorverkaufstickets auch die günstigen Ermäßigungen an der Abendkasse in Anspruch nehmen, empfehlen wir DRINGEND die telefonische Reservierung. Denn auch hier gilt: Nur solange der Vorrat reicht.
print@home after payment
Mail

Event info

DEUTSCHLAND UMTOPFEN.
Eine Satireshow

Liebe Bürger*Innen, liebes Volk, liebe Umweltsäue!
Ich weiß, ich weiß. Es macht Sie alles so traurig. All das Leid der Welt. Die Ungerechtigkeit. Die Armut. Die AfD. Ich sehe Ihre Betroffenheit ja auf Instagram. Und dennoch: In solchen Zeiten ist es wichtig, dass Sie auch mal auf sich achten! Lassen Sie sich vom Leid dieser Welt nicht das eigene Glück versauen. Denn für jede politische Krise gibt es eine passende Atemübung. Der Gender Pay Gap lässt sich wunderbar wegtanzen. Es ist doch schön, wenn Sie Ihre Überstunden nicht bezahlt bekommen, denn dafür dürfen Sie Ihren Chef ja „Bro“ nennen. Ausbeutung darf endlich nur dann Ausbeutung sein, wenn sie bemerkt wird! Denn, wie Konrad Adenauer einst sagte: „GOOD VIBES ONLY“, liebe Freundinnen und Freunde!

Ich verstehe Sie. Die Schere zwischen Arm und Reich lässt Sie unruhig schlafen. Da müssen Politiker wie ich natürlich sofort aktiv werden. Zeit für den Herabschauenden Hund! Spannen Sie die Zehen an. Atmen Sie tief ein. Und wenn Sie die Knie durchdrücken, dann lassen Sie mal alles los! Zeitarbeit. Lohndumping. Raus damit. Der Nahostkonflikt? Nicht mit Ihnen. Sie sind im Moment. Sie sind authentisch. Denken Sie daran, was die Positive Psychologie sagt: Werden arme Menschen ausgebeutet, dann will der Karmagott sie dazu bewegen, sich endlich selbst zu verwirklichen!

Es ist nun endlich mal wieder Zeit für SIE. SIE haben sich ihr Glück verdient. SIE werden aufblühen. Für den harten Weg nach oben hatten SIE nämlich nichts außer das richtige Geschlecht, eine satte Erbschaft und einen deutschen Namen. SIE sind self-made! Finden Sie, dass das ironisch klingt? Ja, so ist es auch gemeint. Denn in unserer Gesellschaft blühen Menschen nur deswegen auf, weil anderen konsequent das Wasser abgegraben wird. Wenn Sie das auch scheiße finden, bissige Satire, Albernheit und Kritik aber mögen, dann kommen Sie doch einfach zu meinem neuen Soloprogramm. Liebe Freundinnen und Freunde, umverteilen war gestern. Ich will blühende Landschaften für alle! Dementsprechend meine Forderung: Wir müssen „DEUTSCHLAND UMTOPFEN“!

Jean-Philippe Kindler geht ab Oktober 2020 mit seiner Satireshow „DEUTSCHLAND UMTOPFEN.“ auf Tour durch Deutschland und Österreich. Der deutschsprachige Meister im Poetry Slam bleibt sich treu und kritisiert über 90 Minuten die ungerechte Gesellschaft. Er tut dies wie immer mit reichlich Humor, Ernsthaftigkeit und Albernheit. Für sein erstes Programm „Mensch ärgere Dich“ wurde er mit der St. Ingberter Pfanne ausgezeichnet – einem der renommiertesten Preise des deutschsprachigen Kabaretts. Des Weiteren gewann er 2020 den Rostocker Koggenzieher und den begehrten Prix Pantheon.

www.jeanphilippekindler.de

Location

Sudhaus
Hechinger Str. 203
72072 Tübingen
Germany
Plan route
Image of the venue

Ein wirklich geschichtsträchtiger Ort: Schon seit Beginn des 19. Jahrhunderts gehört das Sudhaus Tübingen zu den bedeutendsten Lokalitäten Tübingens. Und seitdem lockt es mit zahlreichen Veranstaltungen und tollem Ambiente Kultur-Begeisterte aus ganz Deutschland an.

Angefangen hat alles mit einer Bierbrauerei und einer Gaststätte an einer Fernstraße. Ein Ochsenwirt errichtete eine Gastwirtschaft und die Dinge nahmen ihren Lauf. Nach 200 Jahren und wechselnder Nutzung der Räume, ist das Sudhaus heute ein Veranstaltungsort, der neben Theater und Konzerten Platz für wechselnde Kunstaustellungen und Partys bietet – Unterhaltungsmusik, Kleinkunst und Kabarett gehen hier Hand in Hand. Schon 1825 schrieb man über „einen von den am häufigsten besuchten Vergnügungs-Orten der Einwohner von Tübingen“ …und noch heute trifft diese Beurteilung zu.

Das Sudhaus ist mehr als nur eine Brauerei mit Biergarten. Es ist ein Zentrum aller Kulturen und bietet Platz für jedes Kunst-Genre.