J.B.O. - „Deutsche Vita“

J.B.O.  

Werner-Hartmann-Strasse 2
01099 Dresden

Tickets ab 32,00 €

Veranstalter: In Move Konzert- und Kulturproduktionen GmbH, Schulstr. 63, 09125 Chemnitz, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 32,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Die Erlanger Spaßrocker von J.B.O. kündigen ein neues Album mitsamt dazugehöriger Tour an, die beide den Titel „Deutsche Vita“ tragen. Freuen darf man sich – der Name lässt es erahnen – auf J.B.O.-urtypische Versionen etlicher Klassiker der deutschen Musikgeschichte, mit denen die Band selbst etwas verbindet.
Tourstart ist am 31. März.

Im Moment arbeiten die vier Erlanger mit Hochdruck an den neuen Songs, die in Form eines vollständigen Albums noch vor Tourstart erscheinen werden und befindet sich mitten im Songwriting. „Wir planen dieses Mal mit einigen Songs, die uns auch persönlich sehr am Herzen liegen“, können die Musiker bereits verraten. „Für etliche Song-Ideen braucht es im Moment noch die notwendigen Freigaben, um das Original entsprechend textlich verändern zu dürfen, einige Lieder sind dagegen schon in trockenen Tüchern. Im Herbst werden sich J.B.O. dann ins Studio begeben.

Die Erlanger Spaß-Rocker von J.B.O. sind ein absolutes Unikat der deutschen Musikszene.
Die ungewöhnliche Melange aus beinharter Rockmusik und schräg-geistreichem Humor, getarnt in quietschbuntes Rosa besitzt längst Kultstatus. Ihre Alben landen regelmäßig auf den vorderen 5 Plätzen der deutschen Charts. Besonders auf den großen Sommerfestivals entpuppen sich J.B.O. Mal für Mal zum Publikums- und Unterhaltungsmagneten: eine riesige Palette an jedem bekannten Mitsing-Hits und eine spektakuläre Live-Show kommen bei den Festivals völlig unterschiedlicher Couleur an. Wie kaum eine andere Band begeistern sie Zuhörer aus den unterschiedlichsten Genre-Schichten.

Ort der Veranstaltung

Kulturzentrum Strasse E
Werner-Hartmann-Straße 2
01099 Dresden
Deutschland
Route planen

Das Kulturzentrum Strasse E ist ein Veranstaltungszentrum in der sächsischen Landeshauptstadt Dresden. Das Kulturzentrum beherbergt mehrere Locations und ist weit über Dresden hinaus für sein kulturelles Angebot bekannt.

Das Veranstaltungszentrum Strasse E besteht aus zwei roten Klinkerbauten und erstreckt sich auf einer Fläche von 5.500 Quadratmetern. Das Kulturzentrum liegt im Norden von Dresden im Industriegebiet. Das gesamte Gebäude steht unter Denkmalschutz und der Name geht auf die DDR-Zeit zurück. Damals wurden Straßen in einem Industriegebiet mit Buchstaben gekennzeichnet. Bis 1997 wurde deshalb der Straßenname „Strasse E“ auch beibehalten, bevor die Straße dann in Werner-Hartmann-Straße umbenannt wurde. Das Kulturzentrum beherbergt zum einen die ehemalige Reithalle, welche für die Königlich Sächsische Kavallerie bestimmt war, im ersten Weltkrieg jedoch als Rüstungsanlage verwendet wurde. Heute finden in der Reithalle und dem nebenstehenden Gebäude, dem Bunker, zahlreiche Konzerte und Veranstaltungen statt. 1996 wurde der Club „Bunker“ von mehreren Untermietern gegründet, ein Jahr später übernahm das Team das gesamte Kulturzentrum und rettete es damit vor dem wirtschaftlichen Aus. Heute ist der „Bunker“ einer der bekanntesten Szeneclubs von Dresden. Die Reithalle fasst bis zu 2.000 Besucher und wird neben Konzerten (u.a. mit Farid Bang, Blutengel und Fritz Kalkbrenner) auch für Messen, Börsen und Kunstveranstaltungen genutzt.

Überzeugt euch selbst von der einmaligen Location und sichert euch jetzt über Reservix Tickets für ein Event in der Strasse E!