Jazzkonzert Michael Lutzeier Quintett feat. Kristian Magnusson - Jazzkonzert

Michael Lutzeier Quintett feat. Kristian Magnusson  

Prittwitzstraße 36
89075 Ulm

Tickets ab 16,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Jazzkeller Sauschdall, Prittwitzstr. 36, 89075 Ulm, Deutschland

Anzahl wählen

Standard

Normalpreis

je 16,00 €

Schüler/Studenten/Hartz4/Rentner mit Sozialausweis

je 11,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Entsprechende Ausweise/Nachweise zur Gewährung der Ermäßigung sind zur Veranstaltung mitzubringen.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Michael Lutzeier, Baritonsaxophonist mit zahlreichen internationalen Engagements, verbindet eine lange musikalische Freundschaft mit dem schwedischen Spitzen-Trompeter Kristian Magnusson. Folgten die beiden zunächst den Spuren von Gerry Mulligan und Chet Baker, entstand daraus bald ein eigenständiges Programm, welches melodisch, spielerisch und immer swingend die Grenzen der Jazz-Tradition testet. Kontrapunktische Finessen mischen sich mit geradlinigem Groove, facettenreiches Ensemble-Spiel komplettiert mit solistischer Bravour.
Michael Lutzeier spielt das Baritonsaxophon wie kein zweiter. Seit nunmehr 30 Jahren ist er weltweit - von Kalifornien bis New York, von Norwegen über England und Italien bis in die Türkei, auch in Korea und der Mongolei - unterwegs. Er ist überall regelmäßig als Solist gefragt, wie zahlreiche internationale CD-Produktionen dokumentieren. Sein Spiel ist melodisch, packend und klanglich höchst kultiviert.
Der junge Trompeter Kristian Magnusson ist Kosmopolit: Sohn schwedischer Eltern, geboren in Japan, wuchs er in der französischen Schweiz auf und lebt jetzt in der Metropole Berlin. Er spricht viele Sprachen, darunter aber eine besonders fliessend: Jazz! Magnusson ist ein Trompeter, der es versteht seinem Instrument sanfte, melodische Linien zu entlocken, ohne daß das trompeten-typische Attacca verloren geht.
Mit Paul Brändle hört man einen der besten Nachwuchs-Gitarristen. Andy Kurz am Kontrabass ist derzeit einer der meistgefragtesten Bassisten im Raum Deutschland. Zu guter letzt komplettiert der kompromisslos swingende Wiener Schlagzeuger Christian Salfellner das Quintett.
Fünf Musiker spielen Jazz in bester Tradition: kurzweilig unterhaltend und musikalisch auf höchstem internationalen Niveau.

Besetzung:
Michael Lutzeier (sax)
Kristian Magnusson (trumpet)
Paul Brändle (git)
Andy Kurz (bass)
Christian Salfellner (drums)

Einlass: 20:00 Uhr
Beginn: 20:30 Uhr (pünktlich)

Mehr Informationen unter:
www.michaellutzeier.de

Ort der Veranstaltung

Jazzkeller Sauschdall
Prittwitzstraße 10
89075 Ulm
Deutschland
Route planen

Seit über 50 Jahren sind hier Kulturschaffende am Werk, die ehrenamtlich und kommerzfrei für ein anspruchsvolles Veranstaltungsprogramm aus Jazz- Pop- Rock- Hip Hop- sowie Electro- Konzerten und Partys sorgen und damit Ulm um eine Top-Location bereichern. Herzlich willkommen im Sauschdall, dem Jazzkeller der besonderen Art!

Gegründet wurde der Sauschdall von Studenten in den wilden 60ern. Sie wollten damit der bis dato durch eine ausgeprägte Konsum- und Profitorientierung geprägten Veranstaltungslandschaft eine Absage erteilen und sich auf das Wesentliche fokussieren: Kultur für alle und für wenig Geld. Zu Beginn traten hier ausschließlich Jazzmusiker auf, darunter absolute Größen wie John McLaughin, Volker Kriegel oder die Dutch Swing College Band. Nach und nach vergrößerte sich die Nachfrage und auch das Programm wurde stetig um Musikgenres erweitert. So standen hier bereits bekannte Künstler und Bands wie Fanta4 oder Rainer von Vielen auf der Bühne.

In keiner anderen Location in Ulm wird ein solch umfangreiches Live-Programm angeboten als in diesem legendären Jazzkeller. Der Sauschdall ist Kult und das mit gutem Grund. Überzeugen Sie sich doch einfach selbst!