JazzPort Summer Special 2018 - New Jazzport Orchestra meets Rick Margitza (Saxophon)

Olgastr. 20
88045 Friedrichshafen

Tickets ab 19,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stadt Friedrichshafen Kulturbüro, Olgastraße 21, 88045 Friedrichshafen, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 19,00 €

Ermäßigt

je 13,00 €

Jazz Port Mitglieder

je 13,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigte Preise gibt es für Schüler, Studenten "bis zum einschließlich
27. Lebensjahr", Bundesfreiwilligenbedienstete, Schwerbehinderte bekommen den ermäßigten Preisbei bei der Vorlage des Ausweises. Bei Ausweisen mit einem "B" bekommt die Begleitperson den ermäßigten Preis!
Kann beim Einlass kein gültiger Nachweis erbracht werden muss der Differenzbetrag entrichtet werden.

Beachten Sie: Den Schülereinheitspreis für Klassensätze erhalten Sie nur über das Kulturbüro Friedrichshafen! Bitte nehmen Sie hierzu Kontakt auf unter 07541 - 203 3300!

Rollstuhlplätze im Hugo-Eckener-Saal nur in Reihe 15!
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Sonntag, 22. Juli, 19:00 Uhr
Graf-Zeppelin-Haus

JazzPort SummerSpecial 2018
NEW JAZZPORT ORCHESTRA
Meets Rick Margitza (Saxophon)

Wie jedes Jahr wird das New JazzPort Orchestra (NJPO) kurz vor den Sommerferien ein besonderes Konzert auf die Bühne bringen. Im NJPO schlägt der Puls des Häfler Jazzclubs und die Mitwirkenden, die jedes Jahr zwei bis drei neue Programme einstudieren, scheuen keine Mühe und keinen Aufwand, sich dieser Herausforderung zu stellen. Diesmal ist der amerikanische Saxophonist Rick Margitza Gast des NJPO. Margitza stammt aus Detroit, kommt aus einem musikalischen Elternhaus und ist einer der „Young Lions“, die die internationale Jazzszene Ende des 20. Jahrhunderts aufmischte. Beeinflusst von John Coltrane, Michael Brecker and Wayne Shorter hat Margitza inzwischen einen individuellen Stil sowohl auf dem Tenor- wie auch dem Sopransaxophon entwickelt. 1988 engagierte ihn Miles Davis für eine Europatournee und ein Jahr später konnte Rick Margitza seine erste Platte auf dem renommierten Blue Note Label veröffentlichen. Außer auf seinen eigenen Alben ist sein Spiel auf zahlreichen Veröffentlichungen bekannter Künstler als auch live zu hören. Rick Margitza ist auch als Komponist und Arrangeur tätig. Kostproben davon werden mit dem NJPO zu hören sein.

Eintritt: 19,- € Ermäßigt 13 €
Veranstalter: JazzPort Friedrichshafen e.V.

Ort der Veranstaltung

Graf-Zeppelin-Haus
Olgastr. 20
88045 Friedrichshafen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Als wichtiges Kulturzentrum der Bodenseeregion hat sich das Graf-Zeppelin-Haus in Friedrichshafen schon längst etabliert. Hier können Kulturbegeisterte Ballettaufführungen, Theater, Konzerte, Kleinkunst sowie Jazz-, Rock- und Popveranstaltungen genießen.

Direkt am Friedrichshafener Yachthafen wurde 1985 ein Veranstaltungsort der Spitzenklasse eröffnet. Mit 1300 Sitzplätzen im größten Saal, acht kleineren Sälen und Tagungsräumen, zwei Restaurants und einem Café hat das Graf-Zeppelin-Haus alles zu bieten, was für Top-Events vonnöten ist. So ist es auch nicht verwunderlich, dass hier die besonderen Kulturveranstaltungen der Region stattfinden. Große Konzerte, aufwendige Inszenierungen und beliebte Programme wie das „Bodensee-Festival“ werden hier aufgeführt und in Hörfunk und Fernsehen übertragen. Das Programm hat Klassiker wie das Ballett „Dornröschen“ oder die „Wiener Johann Strauß Konzert-Gala“ zu bieten, aber auch moderne Programme wie „Mother Africa“ können hier bestaunt werden.

Das Graf-Zeppelin-Haus in Friedrichshafen ist schon längst zu einem der bedeutendsten Kulturstätten der Region avanciert. Hier können Sie Unterhaltung auf höchstem Niveau erleben. Lassen Sie sich von Künstlern aus aller Welt in den Bann ziehen. An diesem Veranstaltungsort führt kein Weg vorbei!