Jan und Henry - Musiktheater für Kinder

Theater Lichtermeer  

Domsheide 6 - 8
28195 Bremen

Tickets ab 20,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Theater Lichtermeer UG, Osterloh 7b, 25524 Itzehoe, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Deutschlands beliebte Erdmännchen gehen ab Oktober 2018 erstmals mit großer Bühnenshow auf Tournee!

Bekannt aus dem TV-Kinderprogramm „KIKA“ erleben die neugierigen, liebenswerten und leicht tollpatschigen Erdmännchen „Jan und Henry“ interessante Abenteuer für die kleinen Zuschauer.

Zu der Bühnenshow:

Das Theater Lichtermeer bringt mit „Jan und Henry“ erstmals eine bekannte TV-Serie auf die Bühne.

Ähnlich wie in den guten alten Muppets-Spielfilmen vereinen sich Puppen und Menschen zu einem Schauspiel-Ensemble in dem vor großem, wandlungsfähigen Bühnenbild live gespielt, gesungen, getanzt und auch musiziert wird.

In unserer Bühnenshow leben Jan und Henry in ihrer Erdhöhle unter einem Mietshaus. Sie kennen und lieben die Geräusche aus dem Haus über Ihnen. Eines Tages zieht ein neuer Hausmeister ein. Von da bleiben viele der geliebten Geräusche aus. Jan und Henry gehen der Sache detektivisch auf den Grund… Jan und Henry - auf musikalischer Mission, erstmals auf einer Theaterbühne, in einer lustigen und spannenden Geschichte mit viel Musik.

Zu Jan & Henry und Martin Reinl:

Die Erdmännchen-Brüder Jan & Henry werden gewöhnlich jede Nacht von einem neuen, unbekannten Geräusch vom Schlafen abgehalten. Mit viel Neugier und Phantasie versuchen sie jedes Rätsel zu lösen. Dabei entstehen die komischsten Geschichten.

Puppenvater Martin Reinl (Puppenstars/RTL, Woozle Goozle/SuperRTL, Zimmer frei/WDR) brennt mit Leidenschaft für seine Werke. Zahlreiche Preise sind der Dank für soviel Kreativität u.a. Kindermedienpreise Goldener Spatz, Der weiße Elefant oder Emil sowie mehrere Grimme-Preis Nominierungen.

Eine Produktion des Theater Lichtermeer.
www.theater-lichtermeer.de
Buch und Regie: Timo Riegelsberger & Jan Radermacher.
Musik und Songtexte: Timo Riegelsberger
Mit freundlicher Genehmigung und in Zusammenarbeit mit Martin Reinl – BigSmile Entertainment GmbH

Ort der Veranstaltung

Die Glocke
Domsheide 4
28195 Bremen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Aufgrund ihrer brillanten Akustik ist „Die Glocke“ in Bremen bei Künstlern wie Besuchern als erstklassiges Konzerthaus bekannt. Nicht umsonst zählte Herbert von Karajan, einer der bedeutendsten Dirigenten des 20. Jahrhunderts, sie sogar zu den drei besten Konzertsälen Europas.

Aufgeteilt wird das traditionsreiche Haus in einen großen Saal mit 1400 Plätzen und einen kleinen Saal mit Platz für etwa 430 Zuschauer. Beide Säle sowie das geräumige Foyer sind im Stil des Art Déco gestaltet, wodurch Die Glocke ihren ganz eigenen Charme erhält. Obwohl das Gebäude schon seit dem 9. Jahrhundert existiert, wird es erst seit 1869 als Konzertsaal genutzt. Heute, nach mehreren Sanierungs- und Restaurationsarbeiten, bestehen die besten Voraussetzungen für die unterschiedlichsten Veranstaltungen. So finden in der Glocke neben Klassik-, Jazz- und A-cappella-Konzerten nun auch erstklassige Theater- und Musicalaufführungen, Lesungen sowie Comedy- und Kabarettabende statt.

Eine der wichtigsten Kulturinstitutionen des norddeutschen Raumes lädt Sie ein. Kommen Sie in den Genuss von hochkarätigen Darbietungen verschiedener namhafter Künstler und Ensembles. Besuchen Sie Die Glocke in Bremen!