JAN AMMANN - A Musical Love Story

Jan Ammann  

Im Kurpark 1
37242 Bad Sooden-Allendorf

Tickets ab 35,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stadtmarketing Bad Sooden-Allendorf, Landgraf-Philipp-Platz 1-2, 37242 Bad Sooden-Allendorf, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

JAN AMMANN A Musical Love Story
Die schönsten Liebesgeschichten des Musicals
WITH SPECIAL GUESTS LISA HABERMANN, JAN REKESZUS & MICHAELA SCHOBER
AM FLÜGEL MARINA KOMISSARTCHIK

Deutschlands Musicalstar JAN AMMANN lädt sein Publikum im Frühjahr 2019 mit dem brandneuen Programm A MUSICAL LOVE STORY zu einer musikalischen Affaire der ganz besonderen Art ein.
In dieser Show, die Auszüge aus den SCHÖNSTEN LIEBESGESCHICHTEN DES MUSICALS präsentiert, geht es um all die vielen Facetten der Liebe: von romantisch verklärt über stürmisch-leidenschaftlich, tragisch und traurig, bis hin zu gefährlich und todbringend.
Als Graf Dracula wird er die junge Mina betören, als Gerold um das Herz der Päpstin kämpfen, als Juri Schiwago hin- und hergerissen sein zwischen der Liebe zu seiner Frau und seiner großem Liebe Lara, als Geist Sam seine große Liebe Molly aus dem Jenseits beschützen und als blutsaugender Graf von Krolock Sarah ins Verderben ziehen.
Und bei all der Liebe darf natürlich auch große Freundschaft, wie bei König Ludwig und seinem Vertrauten Graf Dürckheim nicht fehlen.
Freuen Sie auf Songs und Blöcken aus den Musicals DOKTOR SCHIWAGO, DRACULA, ELISABETH, GHOST: DAS MUSICAL, DER KÖNIG DER LÖWEN, LUDWIG², LIEBE STIRBT NIE, DIE PÄPSTIN, DAS PHANTOM DER OPER, REBECCA, SHOW BOAT, TANZ DER VAMPIRE und WEST SIDE STORY. Begleitet wird JAN AMMANN bei diesem Konzert der sehr intimen Art von der großartigen Pianstin MARINA KOMISSARTCHIK und drei wunderbaren Kollegen: LISA HABERMANN, Ammanns Bühnenpartnerin in der Leipziger DOKTOR SCHIWAGO-Produktion, dem stimmgewaltigen Jungstar JAN REKESZUS und dem Publikumsliebling MICHAELA SCHOBER.

Ort der Veranstaltung

Werratal Kultur- und Kongress Zentrum
Im Kurpark 1
37242 Bad Sooden-Allendorf
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Im Idyll der Stadt Bad Sooden-Allendorf befindet sich das Werratal Kultur- und Kongresszentrum, das ausreichend Platz für viele Veranstaltungen bietet. Hier werden Konzerte gespielt, Vorträge gehalten oder auch Feste gefeiert. Somit ist dieser Ort einer der wichtigen kulturellen Knotenpunkte der Stadt und trägt maßgeblich zur kulturellen Vielfalt bei.

Die hessische Kleinstadt Bad Sooden-Allendorf liegt direkt an der Grenze zu Thüringen und kann sich fast als geografischen Mittelpunkt Deutschlands bezeichnen. Die Gemeinde ist überregional für das Erntedank- und Heimatfest bekannt, das seit über 100 Jahren in denselben Traditionen gefeiert wird. Absolut sehenswert sind die Unmengen an Fachwerkhäusern, die das Stadtbild prägen.

Das Werratal Kultur- und Kongresszentrum ist etwa 30 Kilometer östlich von Kassel gelegen. Bahnreisende erreichen den Veranstaltungsort vom Bahnhof Bad Sooden-Allendorf innerhalb weniger Minuten auf dem Fußweg. Lohnenswert ist auf jeden Fall ein Abstecher in die wunderschöne Innenstadt. Wer mit dem Auto kommt, findet um das Gelände eine begrenzte Zahl an gebührenpflichtigen Parkplätzen.