Jakob Fugger Consulting - Europe First

Heinz Schulan  

Äußeres Pfaffengässchen 23
86152 Augsburg

Tickets ab 16,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Regio Augsburg Tourismus GmbH, Schießgrabenstraße 14, 86150 Augsburg, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 16,00 €

Ermäßigt

je 14,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Eine Ermäßigung gilt für Schüler, Studenten und Menschen mit Behinderung. Der Nachweis ist am Einlass unaufgefordert vorzuzeigen.
Rollstuhlfahrer werden gebeten, sich vorab im Museum unter 0821/45097821 zu melden.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Jakob Fugger baut im Laufe seines Lebens ein sagenhaftes Vermögen auf. In Europa ist kein Kaufmann reicher als er. Sein Imperium kreist um die mächtigsten Pole. Der Kaiser hängt von seinem Geld ab, sogar mit dem Papst macht er ausgezeichnete Geschäfte. – Soweit ist die Geschichte bekannt. - Was aber wenn ein Familienpatriarch wie Jakob Fugger ewig lebt? Wenn er als böser Dämon im Hintergrund weiterhin die Fäden zieht und seine Macht ausspielt? Wenn er alle seine Nachkommen zu Versagern abstempelt und nicht loslassen kann? Wenn er sich zudem für den allerbesten Consultant nicht nur seiner eigenen Firma sondern auch für ganz Europa hält? Dann wird es gefährlich. Nicht nur in Firmen, sondern auch in Staaten.

Seit Jakob Fugger im Jahr 2007 (gespielt von Heinz Schulan) zum ersten Mal die öffentliche Bühne im Sensemble Theater Augsburg betrat, hat er sich in über 100 Vorstellungen um die Sanierung seiner Heimatstadt gekümmert. Für ihn ist und bleibt Augsburg eine Weltstadt, in der die Mächtigen dieser Welt ein- und ausgehen. Doch während Augsburg in den vergangenen Jahren kräftig aufgeholt hat und sich als Metropolregion in neuem Glanz sonnt, ging es in Europa mit der Europäischen Gemeinschaft beständig bergab. Als überzeugter Europäer sieht sich Jakob Fugger gezwungen, nicht nur Augsburg sondern ganz Europa vor dem Verfall zu retten. Seine Devise lautet: „Europe First“.

Ort der Veranstaltung

Fugger und Welser Erlebnismuseum
Äußeres Pfaffengässchen 23
86152 Augsburg
Deutschland
Route planen

Lassen Sie sich von der Geschichte der zwei mächtigsten Kaufmannsgeschlechter Deutschlands fesseln, indem Sie einen Schritt ins Fugger und Welser Erlebnismuseum in Augsburg wagen.

Augsburg ist eine wunderschöne Stadt – und eine geschichtsträchtige dazu! Umso wichtiger sind Museen und Erlebnisausstellungen, die die Historie eines Ortes näherbringen. Nicht umsonst sagte Philipp Melanchthon von der Stadt „Augsburg ist ein deutsches Florenz, und die Fugger sind den Medici an die Seite zu stellen“. Die Familie Fugger war ein schwäbisches Kaufmannsgeschlecht, welches im Laufe der Jahrzehnte ein Vermögen verdiente. Daraus entstanden meisterhafte Bildwerke und Denkmäler, denn die Fuggers waren ebenso Mäzene und Bauherren. Die Welser hingegen, die zweite titelgebende Familie des Museums, waren Augsburger und Nürnberger Patrizier. Neben der Familiengeschichte der beiden Geschlechter werden außerdem die Themen der Reformation sowie der Handwerks- und Kunstgeschichte der Region aufgeführt und erklärt.

Keine 50 m vom Augsburger Stadtgraben entfernt, liegt das auffällige Gebäude des Fugger und Welser Erlebnismuseums. Sie erreichen das Museum bequem über den Weg des öffentlichen Nahverkehrs – die nächste Bushaltestelle liegt gleich 300 m weiter ums Eck.