Jahreskonzert Junge Bläserphilharmonie Ulm - Dirigent Josef Christ Solist Christoph Moschberger

Solist Christoph Moschberger  

Basteistraße 40
89073 Ulm

Tickets from €15.40
Concessions available

Event organiser: Junge Bläserphilharmonie Ulm e.V., Marktplatz 19, 89073 Ulm, Deutschland

Tickets


Event info

Eines der besten Jugendblasorchester Deutschlands konzertiert am Samstag, 12. Oktober um 19 Uhr im Congress Centrum Ulm. Das Konzert verspricht, ein Highlight im Konzertkalender zu werden. Sie dürfen sich freuen auf einen schönen musikalischen Abend mit dem Nachwuchsorchester und dem Großen Orchester der JBU unter Leitung von Josef Christ. Sie präsentieren sich u.a. mit Werken wie Valencian Widow von Aram Khachaturian, Bulgarian Dances von Franco Cesarini, The Best of Billy Joel, den Cats Tales von Peter Graham und Concerto for Trumpet von Harry James. Mit Christoph Moschberger darf die Junge Bläserphilharmonie Ulm einen der bekanntesten Trompeter der deutschen Musikszene als Solist begrüßen. Moschberger ist ein Paradebeispiel angewandter musikalischer Vielseitigkeit. Er steckt in keiner Schublade, ist nicht nur Lead-, Jazz-, Pop- oder Blasmusiktrompeter, sondern schlicht gefragt. In den Reihen der renommierten deutschen Rundfunk-Bigbands begleitet er internationale Größen des Jazz. An der Seite von großen Rock und Pop-Acts wie Xavier Naidoo, BAP, Nena oder Gregor Meyle - um nur einige zu nennen - steht er im Rampenlicht oder vor den Fernsehkameras. Und bei den „Egerländer Musikanten“ und seinen Solokonzerten mit sinfonischen Blasorchestern lebt er seine Leidenschaft für diese traditionelle Art der geblasenen Musik voll aus. Wie selbstverständlich schafft es Christoph Moschberger aus diesem musikalischen Spagat seine eigene künstlerische Identität zu formen ohne dabei jemals beliebig zu wirken.

Location

CongressCentrum (CCU)
Basteistr. 40
89073 Ulm
Germany
Plan route
Image of the venue

Das Congress Centrum Ulm ist ein Veranstaltungsort der Superlative. Von der Betriebsfeier bis zur Konzert-Gala wird hier alles geboten. Direkt am Ufer der Donau besticht das CCU von außen durch die Architektur und im Innern wird große Unterhaltung geboten.

Schon das Foyer ist beeindruckend und hat mehr Fläche als viele Veranstaltungsorte zu bieten. Natürliches Licht sorgt für eine besondere Atmosphäre. Der Einsteinsaal lädt mit bis zu 1.500 Sitzplätzen zu unvergesslichen Konzert-Abenden ein. Eine fahrbare Bühne und eine Vorbühne, die als Orchestergraben oder Bühnenerweiterung genutzt werden kann, dienen der vielseitigen Nutzung des Saals. Die beiden kleineren Säle stehen für Tagungen und Kongresse zur Verfügung. Das CCU stellt für jede Veranstaltung den passenden Rahmen bereit. Modernste Technik und der anspruchsvolle gastronomische Service des angeschlossenen Maritim-Hotels vervollständigen das Rund-um-sorglos-Paket des Congress Centrums. Es ist nicht verwunderlich, dass das CCU schon länger zu den wichtigsten Veranstaltungsorten der Stadt gehört. Denn hier wurde ein exklusiver Raum für Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur geschaffen.

Lassen Sie sich vom hochwertigen Service der Veranstalter verwöhnen und genießen Sie die einzigartigen Veranstaltungen im Congress Centrum Ulm.