Jack the Ripper

Gästehaus
65346 Eltville im Rheingau

Tickets ab 87,90 €

Veranstalter: Gruseldinner GmbH & Co. KG, Wandersmannstraße 9b, 65205 Wiesbaden, Deutschland

Anzahl wählen

4-Gang-Menü

Normalpreis

je 87,90 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Keine Ermäßigung. Keine Tiere erlaubt.

Inklusive Menü dauert der Abend etwa dreieinhalb bis vier Stunden.

Kunden, die 2 oder mehr Tickets auf einmal buchen, werden zusammen platziert.
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Nebel wabert durch die finsteren Straßen des East End. Ein schriller Schrei zerreißt die Stille! Ein Messer blitzt! Eine dunkle Gestalt verschwindet in der Nacht. Jack the Ripper hat wieder zugeschlagen!
London, 1888. Sie sind Zuschauer bei der gerichtlichen Untersuchung der Ripper-Morde. Die geheimnisvolle Alexandrina Kent beschuldigt Inspektor Abberline, der Mörder zu sein. Sie begleiten Mrs. Kent bei ihrer Beweisführung in die skandalöse Show des magischen Houdinus, in die schreckliche Irrenanstalt von Dr. Hydy und auf einen unheimlichen Friedhof, auf dem Leichendiebe ihr Unwesen treiben. Kann der Ripper heute Abend tatsächlich enttarnt werden? Oder wird die Wahrheit niemals ans Licht kommen?
Bei dieser Gruselkomödie sind Sie hautnah dabei, das Publikum ist Teil der Handlung. Natürlich können Sie das Geschehen auch ganz aus der Zuschauer-Perspektive verfolgen. Zwischen den Szenen servieren Ihnen die Küchenmonster ein leckeres 4-Gang-Menü. Eine spannende Mischung aus Dinner und Theater. Auch für schwache Nerven bestens geeignet.

Videos

Ort der Veranstaltung

Gastronomiebetriebe Kloster Eberbach
Gästehaus / Klosterschänke
65346 Eltville im Rheingau
Deutschland
Route planen

Im hessischen Eltville am Rhein prägt seit vielen Jahrhunderten das Zisterzienserkloster Eberbach das Landschaftsbild. Gleich geblieben ist, dass im Mittelalter wie heute Reisende auf Ruhe, Einkehr und Verpflegung in den Gastronomiebetrieben Kloster Eberbach treffen. Besonderes Highlight sind dabei die Dinner- und Theateraufführungen, die kulinarische Genüsse mit bester Unterhaltung verbinden.

Um den Gästen und Besuchern einen möglichst angenehmen Aufenthalt zu ermöglichen, punktet die Klosteranlage mit einem Service, der keinerlei Wünsche offen lässt. Aber auch schon die malerische Klosteranlage selbst verbreitet ein Flair, das zum Verweilen einlädt. Darüber hinaus besitzen das Gästehaus und die Klosterschänke 28 Hotelzimmer, mehrere Tagungs- und Veranstaltungsräume sowie ein eigenes Restaurant.

Die Gastronomiebetriebe Kloster Eberbach sind mehr als nur einen Besuch wert. Eine Anreise mit den öffentlichen Nahverkehrsmitteln ist problemlos mit dem Linienbus vom Bahnhof Eltville aus möglich. Gäste mit einem PKW finden eine begrenzte Anzahl an Parkmöglichkeiten vor Ort.