Jack the Ripper

Schloßplatz 1
06493 Ballenstedt

Tickets ab 87,90 €

Veranstalter: Gruseldinner GmbH & Co. KG, Wandersmannstraße 9b, 65205 Wiesbaden, Deutschland

Anzahl wählen

4-Gang-Menü

Normalpreis

je 87,90 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Keine Ermäßigung. Keine Tiere erlaubt.

Inklusive Menü dauert der Abend etwa dreieinhalb bis vier Stunden.

Kunden, die 2 oder mehr Tickets auf einmal buchen, werden zusammen platziert.
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Nebel wabert durch die finsteren Straßen des East End. Ein schriller Schrei zerreißt die Stille! Ein Messer blitzt! Eine dunkle Gestalt verschwindet in der Nacht. Jack the Ripper hat wieder zugeschlagen!
London, 1888. Sie sind Zuschauer bei der gerichtlichen Untersuchung der Ripper-Morde. Die geheimnisvolle Alexandrina Kent beschuldigt Inspektor Abberline, der Mörder zu sein. Sie begleiten Mrs. Kent bei ihrer Beweisführung in die skandalöse Show des magischen Houdinus, in die schreckliche Irrenanstalt von Dr. Hydy und auf einen unheimlichen Friedhof, auf dem Leichendiebe ihr Unwesen treiben. Kann der Ripper heute Abend tatsächlich enttarnt werden? Oder wird die Wahrheit niemals ans Licht kommen?
Bei dieser Gruselkomödie sind Sie hautnah dabei, das Publikum ist Teil der Handlung. Natürlich können Sie das Geschehen auch ganz aus der Zuschauer-Perspektive verfolgen. Zwischen den Szenen servieren Ihnen die Küchenmonster ein leckeres 4-Gang-Menü. Eine spannende Mischung aus Dinner und Theater. Auch für schwache Nerven bestens geeignet.

Videos

Ort der Veranstaltung

Schlosstheater Ballenstedt
Schlossplatz 3
06493 Ballenstedt
Deutschland
Route planen

Die Kleinstadt Ballenstedt verfügt mit dem Schlosstheater über einen Veranstaltungsort der Spitzenklasse. Hier wird Kulturbegeisterten ein Programm geboten, das von Kabarettabenden über Musicalinszenierungen bis hin zu Konzerten alles zu bieten hat.

Die Geschichte des Gebäudekomplexes reicht bis ins 11. Jahrhundert zurück. Damals wurde an dieser Stelle ein Kloster errichtet, das nach der Säkularisation in ein Schloss umgewandelt wurde. Nach zahlreichen Um- und Anbauten wurde dem Gebäudeensemble im späten 18. Jahrhundert das Schlosstheater hinzugefügt. Es steht am Eingang des Geländes und lockt Kulturbegeisterte aus der ganzen Region in sein Inneres. Das Theater überzeugt nicht nur mit einer einzigartigen Atmosphäre, sondern auch mit einem buntgefächerten Programm, das für jeden Geschmack und alle Altersstufen etwas zu bieten hat. Vor und nach den Veranstaltungen können die Besucher im Schlosspark lustwandeln und am Ufer des Schlossteichs die Seele baumeln lassen.

Lassen Sie sich die Veranstaltungen im Schlosstheater Ballenstedt auf keinen Fall entgehen. Hier können Sie namhafte Künstler aus allen Sparten der Kunst live erleben und das herrliche Ambiente genießen!