ISOLATION BERLIN - Vergifte dich Tour 2018

Fürther Straße 63
90429 Nürnberg

Tickets ab 17,70 €

Veranstalter: MUZ - Musikzentrale Nürnberg e.V., Fürther Str. 63, 90429 Nürnberg, Deutschland

Anzahl wählen

Normalpreis

Normalpreis

je 17,70 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Rollifahrer(innen) und Schwerbehinderte mit B im Ausweis kaufen eine Karte - die Begleitperson bekommt die Freikarte an der Abendkasse.

Bitte im E-Werk Bescheid geben, telefonisch 09131 8005-0, Fax -10 oder per mail an info@e-werk.de, damit es im Kontingent berücksichtigt wird.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Die Indie-Rock-Band Isolation Berlin zählt zu einer der aufregendsten ihresgleichen im ganzen Land. Die Berliner Band rund um den Sänger und Gitarristen Tobi Bamborschke, Max Bauer (Gitarre, Orgel), David Specht (Bass) und Simeon Cöster (Drums) überzeugt mit Songs wie „Annabelle“ oder „Aquarium“ nicht nur Fans, auch Kritiker sind begeistert.

Die Musiker sind gerade mal Mitte 20 und haben sich schon in wenigen Wochen zu den Lieblingen der Indie-Szene gemausert. Das Album-Debüt „Und aus den Wolken tropft die Zeit“ und das Album „Berliner Schule/Protopop“ gehen vom Gute-Laune-Brei und Selbstgefälligkeitsgetue hin zu Texten, die authentisch sind und den Zeitgeist treffen. Doch es lief nicht immer so gut für die Jungs. Sänger Tobi bewegte sich nach Abbruch der Schauspielausbildung nah am Abgrund und schlitterte in die Depression. Er lief durch die Straßen Berlins und hatte irgendwann nur zwei Worte für seinen Zustand im Kopf: Isolation Berlin. Er lernt Max kennen, die beiden machen Musik und später kommen auch Bassist und Schlagzeuger dazu. Ihre Texte entfalten eine pathetische Wirkung, sind theatralisch und intensiv. Dabei durchströmt die meisten Songs Trostlosigkeit und den reduzierten Sound von Gitarre und Bass. Zeitweise dudelt eine Orgel und das Schlagzeug scheppert kalt nebenher. Doch genau das macht die Band aus: Sie ist magisch, zieht uns an.

Genießen Sie die melancholischen Klänge der Band aus der Hauptstadt: Isolation Berlin. Begeben Sie sich auf eine Reise durch die Gedanken des Sängers und lassen Sie sich verzaubern!

Ort der Veranstaltung

MUZclub
Fürther Straße 63
90429 Nürnberg
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Der MUZclub im Nürnberger Szeneviertel Gostenhof hat viel zu bieten: hier geben sich vielversprechende Newcomer und angesagte Bands die Klinke in die Hand und sorgen für ein spannendes Programm, das längst nicht mehr aus der Musiklandschaft Nürnbergs wegzudenken ist!

2007 öffnete der MUZclub der Musikzentrale Nürnberg seine Türen und gehört seitdem zu den angesagtesten Clubadressen der fränkischen Großstadt. Ein abwechslungsreiches Musikprogramm wird durch Auftritte von Bands aus unterschiedlichen Musiksparten gewährleistet, sodass jeder Gast musikalisch auf seine Kosten kommt. Nationale wie internationale Bands teilen sich die Bühne und begeistern mit mitreißenden Melodien oder sanften Melodien das Publikum. Veranstaltungsreihen ergänzen das Angebot des MUZclubs und sorgen regelmäßig für durchtanzte Nächte. Tagsüber können die Räumlichkeiten für Ausstellungen, Konferenzen oder Musikprojekte gemietet werden.

Der MUZclub verspricht Live Musik vom Feinsten und eine entspannte Atmosphäre, die Besucher von Nah und Fern nach Nürnberg lockt.