Island - Naturwunder unter dem Polarkreis - Eine Multivisions-Reportage von und mit Albert Rohloff

Kirchheide 49
28757 Bremen

Tickets ab 12,50 €

Veranstalter: ZINKGRAF Events & Promotion, Rosenstr. 7, 26180 Rastede, Deutschland

Anzahl wählen

Preis pro Ticket

Normalpreis

je 12,50 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Rollstuhlfahrer mit Begleitperson benötigen nur eine Karte.
Schwerbehinderte mit B und Begleitperson benötigen nur eine Karte
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Der Reisejournalist Albert Rohloff zeigt Fotos und Filmszenen von der Insel am Rande des Polarkreises

Der Journalist und Pressefotograf Albert Rohloff hat Island einmal umrundet und einmal durchquert. So entstanden jede Menge sehenswerter Bilder und Filme.

Schon die Expeditionskreuzfahrt rund um Island war für solch eine Show wie geschaffen. Atemberaubende Landschaften, Tiere in Sichtweite, interessante Menschen, die ihre Eigenständigkeit behalten haben und eine Expeditions-Crew, die alles tat, um die etwa 100 Gäste an Bord glücklich zu machen. Ein Jahr später macht er sich auf zu einer Tour quer durch das Hochland, das Zelt im Kofferraum.

So blieb es beileibe nicht bei den imposanten Panoramen entlang der Küstenfelsen. Imposanten Wasserfälle, kochende Geysire und die vielfältige Vogelwelt standen auf dem Programm der Erkundungstour. Die Kamera kam nie zur Ruhe.

Albert Rohloff lässt den Zuschauer daran teilhaben, mal humorvoll, mal nachdenklich. Dabei belässt er es nicht bei dem reinen Vorzeigen von Fotos. Dia-Abend war gestern. Er nutzt das gesamte Spektrum der Möglichkeiten, die ein PC bietet, macht so aus Fotos und Videos Filmsequenzen, die mit stimmungsvoller Musik unterlegt sind. Das ganze moderiert er live, nicht selten aus dem Stehgreif. Informativ, unterhaltsam und mit beeindruckenden Aufnahmen.

Ort der Veranstaltung

Bürgerhaus Gustav Heinemann Vegesack
Kirchheide 49
28757 Bremen
Deutschland
Route planen

So bunt und vielfältig wie der Bremer Stadtteil Vegesack präsentiert sich auch das Programm des Bürgerhauses Gustav Heinemann. Seit über 30 Jahren ist das Haus Stadteil- und Kulturzentrum und bietet Besucherinnen und Besuchern alles, was das Herz begehrt. Gruppen, Initiativen, Projekte, Theater- und Musikveranstaltungen und vieles mehr kommen hier zusammen.

Durch seine Freizeit-, Bildungs- und Kulturaufgaben versteht sich das Bürgerhaus auch als Stadthalle für Bremen-Nord und wird gleichzeitig auch gerne als Ort für Tagungen genutzt. Besonders der Circus Tohuwabohu, wo Kindern die Zirkuskunst näher gebracht wird, stellt ein Highlight in der Halle dar. Doch auch die über 200 Kulturveranstaltungen im Jahr lassen keinen Wunsch unerfüllt. Egal, ob das Statt-Theater Vegesack oder renommierte Musiker auf der Bühne stehen, die bis zu 600 kulturinteressierte Gäste sind von den Events der Halle vollends begeistert.

Sie erreichen das zentral gelegene Bürgerhaus Gustav Heinemann in Vegesack gut und einfach mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Das Haus besitzt eine eigene Haltestelle direkt vor der Tür, weshalb die Anreise mit dem ÖPNV besonders empfehlenswert ist. Auch mit dem PKW kommen Sie an Ihr Ziel, Parkmöglichkeiten finden Sie direkt neben der Halle.