Irish folk night - Ímar plus Gudrun Walther & Jürgen Treyz (CARA)

Jürgen Treyz und Gudrun Walter (CARA)  

Sandberghohle 1
74223 Flein

Tickets ab 19,90 €

Veranstalter: Gemeinde Flein, Kellergasse 1, 74223 Flein, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 19,90 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Karten für Schwerbehinderte/Rollstuhlfahrer und deren Begleitperson sind nur über den Veranstalter unter der Rufnummer 07131 500741 oder per Mail an info@flein.de erhältlich.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

ÍMAR (Celtic Music) "All-Star Band of the new generation" (Living Tradition) Ímar, ein nordischer König des 9.Jahrhunderts, herrschte über Irland, Schottland und die Isle of Man - und aus diesen drei Ländern kommen die Bandmitglieder. Die fünf jungen Musiker leben alle in Glasgow und sind trotz ihrer jungen Jahre gestandene Profimusiker. Sie spielen und spielten bei Mánran, Rura, Talisk, Cara, Barrule und Mabon - und können kollektiv bereits einen ganzen Schrank mit den Auszeichnungen füllen, die sie erhalten haben, vom BBC Young Folk Award über Musician of the Year bei den BBC Folk Awards und unzähligen All-Britain und All-Ireland Championships. Die junge Generation der keltischen Musikszene zeichnet sich durch ein nie dagewesenes Niveau an spieltechnischem Können aus, was alleine schon reichen würde, um nachhaltig zu beeindrucken. Wenn sich diese Virtuosität dann aber paart mit einer intuitiven Musikalität, dem sicheren Gespür für die richtige Melodie zur richtigen Zeit, einer schalkhaften Experimentierfreude und grenzenloser Kreativität, dann hat man es mit einer Ausnahme-Band zu tun! Ímar ist so eine Ausnahmeerscheinung, die man jetzt schon getrost zu den wichtigsten Bands unserer Zeit in dieser Stilistik zählen darf. Staunen, genießen, tanzen, mitreißen lassen im rauschhaften Sog dieser energiegeladenen Musik - und auf keinen Fall verpassen! "This is an album of such quality that comparisons with Flook, Lunasa, Solas, The Bothy Band and Lau spring immediately to mind. That good!? Absolutely.“ (The Irish Post, 5 of 5 stars) "Genuinely jaw-dropping collective virtuosity!" (The Scotsman, ***** five stars) Jürgen Treyz & Gudrun Walther - Contemporary Folk Music Die beiden Gründungsmitglieder der weltweit tourenden Band „CARA“ mit ihrem neuen Duo-Programm. Ein musikalischer Brückenschlag zwischen der keltischen und deutschen Musiktradition, ein von ihren Reisen und Tourneen beeinflusstes Programm, dargeboten von zwei Vollblutmusikern, die sich intuitiv verstehen und diese Freiheit nutzen, um jedes Konzert etwas anders zu gestalten. Ausgezeichnet mit zwei Irish Music Awards, mehrfach mit dem Preis der deutschen Schallplattenkritik für verschiedene Produktionen, international gefragte Studio- und Live-Musiker und sogar eine Platin-Schallplatte für die Musik zum Hörbuch „Der Kleine Prinz“. Dazu eine humorvolle Moderation mit Reiseberichten, Skurrilem und Alltagsgeschichten aus einem Musikerhaushalt, die das Publikum sofort in ihren Bann zieht. „ (…) eine ausgereifte Produktion von zwei Leuten, die genau wissen, was sie tun, ohne die Lust auf Neues verloren zu haben. (…)demonstriert eindrucksvoll ihre technische Meisterschaft ebenso wie ihre gefühlvolle Musikalität.“ (Celtic-Rock.de)

Videos

Ort der Veranstaltung

Flina Kulturhalle Flein
Sandberghohle 1
74223 Flein
Deutschland
Route planen

Neben seinem Dasein als Fest- und Mehrzweckhalle besitzt die Kulturhalle in Flein auch eine architektonische Aufgabe. Denn mit den Materialien Holz, Glas, Sandstein und Beton fügt es sich wunderbar in die von Menschen sowie von der Natur geschaffene Umgebung ein. Hier werden zwischen Kunst und Kultur die Weinberge Fleins neu interpretiert.

Die Flina Kulturhalle in Flein besitzt zwei Veranstaltungsräume. Der 480 Quadratmeter große Saal kann je nach Event für 500 bis 600 Personen ausgerichtet werden. Mit 120 Quadratmetern besitzt der kleine Saal Kapazitäten für bis zu 120 Besucher. Das Gebäude an sich ist modern ausgestattet, und mit seiner Lage unterhalb des Sandberges ist es gleichzeitig eine idyllische Location. So wird jede Veranstaltung sicherlich zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Flein liegt wenige Kilometer südlich von Heilbronn. Direkt vor der Flina Kulturhalle finden Autofahrer über 300 Parkplätze zur Verfügung. Auch bestehen Busverbindungen nach Heilbronn und somit ein reibungsloser Anschluss an den öffentlichen Personennahverkehr. Wagen Sie also die Reise nach Flein und erleben Sie die tollen Kulturveranstaltungen selbst!