Irish Folk Festival 2019 - The calm before the storm

Wilhelmstraße 3
88212 Ravensburg

Tickets from €32.00

Event organiser: live.in.Ravensburg Veranstaltungsgesellschaft mbH, Bleicherstraße 20, 88212 Ravensburg, Deutschland

Tickets


Event info

mit CAROLINE KEANE & TOM DELANY // BARRY KERR // THE FITZGERALDS und MANRAN

Jeder, der das Irish Folk Festival (IFF) besucht hat, weiß, was ihn erwartet. Die Ruhe vor dem Sturm. Ein spannendes Musikerlebnis lebt von Gegensätzen, die unsere Gefühle in Wallung bringen. Es ist wie mit dem Wetter, das sich zwischen Hochs und Tiefs entwickelt. Das dreistündige Konzert fängt immer mit ruhigen, erdigen und oft mythischen Tönen an. Sie sind der Energiespeicher, den Musik, Tanz und Gesang brauchen, um später ihre volle Energie entfalten zu können.


Dass sich hier etwas zusammenbraut, spürt man spätestens, wenn die letzte Gruppe vor der Pause die Bühne betritt. Dann weht eine frische Brise durch die Hallen. Beim Pausenbier kribbelt es einem im Bauch. Man spürt, dass sich hinter den Kulissen ein Sturm zusammenbraut, der sich mit dem Headliner gleich auf der Bühne entfaltet. Orkanstärke ist spätestens dann angesagt, wenn alle vier Programmpunkte gemeinsam die Bühne zu der berühmt berüchtigten Session betreten. Diese entfesselten Wetterphänomene wären aber ohne das enthusiastische IFF Publikum nicht denkbar. Ihr seid die treuesten Wetterfrösche und Wetterhexen, weil Ihr seit 46 Jahren bei Wind und Wetter zu unseren Tourneen pilgert.


Das IFF verdankt seine Faszination der ausgewogenen Balance von Hoch und Tief, von Ent- und Anspannung, von Neu und Alt. Mit etwas Selbstkritik sei gesagt: Man hätte nicht 46 Jahre damit warten sollen, eine IFF Tour „The calm before the storm“ zu nennen.

Location

Konzerthaus Ravensburg
Wilhelmstr. 3
88212 Ravensburg
Germany
Plan route
Image of the venue

Es ist das einzige erhaltene historische Theatergebäude Oberschwabens und steht aufgrund seiner künstlerisch und historisch wertvollen Bühnenbilder seit 1988 unter Denkmalschutz. Das Konzerthaus Ravensburg ist allerdings nicht nur sehenswert sondern auch erlebenswert, denn hier ist Unterhaltung auf höchstem Niveau garantiert.

Das 1897 erbaute Gebäude im Stil des Historismus wurde für Theatervorführungen sowie Konzerte konzipiert und bis heute ist man sich dieser Tradition treu geblieben. Da es sich bei dem Konzerthaus um ein Bespieltheater handelt, kann man in den Genuss von Gastspielen verschiedener Landesbühnen und Tourneetheatern kommen. Außerdem finden hier klassische Orchesterkonzerte des renommierten Münchener Kammerorchesters statt. Herzstück des Hauses ist ein reichlich verzierter Saal im Stil des Neobarock, der Platz für 574 Zuschauer bietet. Außerdem gibt es einen kleineren Saal, der entweder als Pausenfoyer, oder für Veranstaltungen für bis zu 100 Personen genutzt wird.

Neben Auftritten professioneller Künstler und Ensembles, bekommen auch Laien ihre Chance sich vor Publikum zu beweisen, beispielsweise während des alljährlich stattfindenden „Rutenfest“, bei dem Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit geboten wird, erste Schauspielerfahrungen zu sammeln. Das Konzerthaus Ravensburg ist also eine Kulturinstitution für alle. Ein Besuch lohnt sich immer!