Inseln des Nordens

Olaf Krüger  

Gustav-Rivinius-Platz 3
77756 Hausach

Tickets from €16.26
Concessions available

Event organiser: Hoyer AV, Schönbühlstr. 9, 78052 Villingen-Schwenningen, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €16.26

Ermäßigt

per €12.96

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Ermäßigung gilt für Schüler, Studenten und Behinderte

Rollstuhlfahrer mit B im Ausweis kaufen sich eine ermäßigte Karte, Begleitperson bekommt freien Eintritt
Mail

Event info

Die preisgekrönten Naturfotografen Olaf Krüger und Kerstin Langenberger verbindet die Begeisterung für die Natur und Kultur des Nordens. In einer packenden Live-Show stellen sie die schönsten und wildesten Eilande Nordeuropas vor: das sagenhafte Naturwunder Island, die Heimat der Inuit, Grönland, das Eisbärenland Spitzbergen, den Inselstaat der Färöer und das Nordlichtarchipel Lofoten.

Kerstin Langenberger lebt seit zehn Jahren in Skandinavien. Für den neuen Vortrag fotografierte sie u.a. den Ausbruch des Vulkans Eyjafjallajökull. Sie berichtet von ihrer Arbeit als Schlittenhundetrainer und ihrer einjährigen Ausbildung zum Arctic Nature Guide in Spitzbergen. Olaf Krüger wanderte wochenlang durch Islands wilden Norden und lernte die atemberaubende Natur Ostgrönlands kennen, die in krassem Gegensatz zu den ernüchternden Lebensumständen der Inuit steht.

Für die Live-Reportage „Inseln des Nordens“ haben die beiden renommierten Fotografen keinen Aufwand gescheut: Eindringliche Porträts, schwelgerische Landschaftsaufnahmen und über die Leinwand tanzende Nordlichter verleiten zum Staunen und Träumen. Die Besucher erleben einen eindrucksvollen Live-Vortrag mit großartigen Impressionen und spannenden Geschichten.

Location

Stadthalle Hausach
Gustav-Rivinus-Platz 3
77756 Hausach
Germany
Plan route
Image of the venue

Die Stadthalle in Hausach liegt mitten im idyllischen Schwarzwald gelegen und bietet Räumlichkeiten für jegliche Art von Veranstaltungen.

Die festliche und moderne Stadthalle in Hausach im Kinzigtal bietet Platz für vielfältige sozio-kulturelle Veranstaltungen. Die Räumlichkeiten der Stadthalle können privat gemietet werden, z.B. für Familienfest, Partys, Hochzeiten o.Ä. Es ist jedoch auch möglich Tagungen, Seminare und firmeninterne Programme dort durchzuführen. Auch für Konzerte oder Tanzbälle kann die Halle gemietet werden. Je nach Bestuhlung bietet die Stadthalle Hausach Platz für 500 bis knapp 900 Personen und verfügt über eine Empore (für 78 Personen) sowie ein Foyer. Die Stadthalle liegt zentral gelegen und ist vom Bahnhof Hausach aus problemlos zu Fuß zu erreichen. Hausach hat eine gute Zuganbindung in Richtung Lahr und Offenburg sowie in nördliche und südöstliche Richtung gen Freudenstadt und Villingen-Schwenningen. In der Nähe befinden sich das Bergbaufreilichtmuseum Erzpoche, die Ruine Burg Husen sowie die Schwarzwald Modellbahn.

Kommen sie beispielsweise zu schwäbisch-alemannischen Fastnacht nach Hausach und erleben Sie kulturelle Highlights in Schwarzwälder Tradition!