Ingo Börchers

Mittlere Str. 2
32676 Lügde

Tickets ab 21,00 €

Veranstalter: Lippischer Zeitungsverlag Giesdorf GmbH & Co. KG, Ohmstraße 7, 32758 Detmold, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 21,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
Postversand

Veranstaltungsinfos

Samstag, 9. Juni 2018, 20 Uhr
Ingo Börchers
Immer ICH
Schnell noch ein Selfie geschossen, dann aber ab ins Fitnessstudio zur Selbstoptimierung. Authentisch sein
- das ist der Imperativ dieser Tage; erfolgreich an der Marke "Ich" arbeiten. Was früher nur für Prominente galt, ist schon längst in der Mitte der Gesellschaft angekommen.
Das ist der eine Teil der Geschichte. Zur gleichen Zeit sind Tausende von Menschen auf der Flucht und lassen ihre bisherige Identität hinter sich.
Was geschieht da, wenn man nichts mehr hat, außer sich selbst? Möglicherweise das einzige Thema, dem sich niemand wirklich entziehen kann. Und es ist nicht ausgeschlossen, dass sich das Publikum am Ende des Abends selbst begegnet. Ob es dann in guter oder schlechter Gesellschaft ist, dafür übernimmt der Künstler allerdings keine Haftung. Denn auch, wenn es erstmal nicht so klingt: In IMMER ICH geht es auch um SIE.

Ort der Veranstaltung

Klostersaal Lügde
Mittlere Straße 2
32676 Lügde
Deutschland
Route planen

Die Stadt Lügde liegt im Kreis Lippe in Nordrhein-Westfalen im schönen Weserbergland. Mit dem Kloster und seinem zugehörigen Klostersaal besitzt die Stadt ein Unikum für Kunst und Kultur. Neben Comedy, Kabarett und Lesungen finden hier zahlreiche kulturelle Veranstaltungen statt.

Bereits 1749 wurde der Grundstein für das Franziskanerkloster in Lügde gelegt. Das im Barockstil erbaute Klostergebäude hat in seiner Geschichte viele Sanierungs- und Nutzungsveränderungen erlebt. Seit 1895 ist es im Besitz der katholischen Kirche. Heute beherbergt das Gebäude eine Kindertagesstätte, eine Bücherei und fungiert als Kulturzentrum für Veranstaltungen der Pfarrgemeinde und der Stadt. Der Klostersaal mit großer Bühne ist Treffpunkt für das gesellschaftliche und kirchliche Leben der Stadt. Der Gewölbekeller im Untergeschoss, sowie der Innenhof und das Obergeschoss mit Gruppenräumen sorgen für ein Wohlfühl-Ambiente.

Der Klostersaal im Kloster Lügde befindet sich im Ortskern der Stadt. Der S-Bahnhof Lügde ist nur wenige hundert Meter entfernt. Ein großzügiger Parkplatz („P-Historischer Stadtkern“) steht Autofahrern zentral in der Innenstadt zur Verfügung.