Ingmar Stadelmann - #humorphob

Ingmar Stadelmann  

Felix-Wankel-Straße 9 Deu-74172 Neckarsulm

Veranstalter: Stadt Neckarsulm, Marktstraße 18, 74172 Neckarsulm, Deutschland

Tickets

Restkarten eventuell noch bei den reservix-VVK-Stellen sowie an der Tages-/Abendkasse

Veranstaltungsinfos

Der mehrfach preisgekrönte Stand-up-Comedian Ingmar Stadelmann hat ihn angetreten: Den Kampf gegen Humorlosigkeit. Mit seinem Programm seziert er den phänomenalen Wahnsinn unserer Zeit. Immer wieder dockt er im Alltag an und überrascht mit seiner furchtlosen Art, aktuelle politische Themen in seinen Gedankenspielen zu verarbeiten. Und eins ist Stadelmann klar: Wer Trump sagt, muss auch „Wie konnte denn das passieren?“ sagen. Ein Satz, den man sich in die Zwischenablage speichern sollte, weil wir ihn 2017 noch ein paar mal brauchen werden. Ingmar Stadelmann lässt mit einem brillanten Gespür für Timing und Pointen seinen Gedanken freien Lauf und ist auf alles gefasst. Er presst unsere Zeit genüsslich wie eine äußerst bittere Zitrone aus, denn bekanntermaßen macht sauer lustig. Immer wieder bricht er dabei mit Erwartungen. Bezeichnenderweise hat er mal ein Semester Philosophie studiert, wurde aber des Kurses verwiesen als er auf die Frage „Woran erkennt man, dass die Kindheit vorbei ist?“ antwortete: „Wenn man in die Badewanne kackt und sich keiner mehr freut.“ Mit Tabus bricht Stadelmann nicht, weil es in seiner Welt keine gibt, und das ist unterhaltsam, nachgoogelnswert und – man mag es nicht glauben – sympathisch, gar liebevoll. Natürlich trifft er auch auf Menschen, die seinen schonungslosen Humor ablehnen, spricht er doch Wahrheiten aus. Sie bringen Stadelmann nicht aus der Ruhe. Denn für ihn gilt: „Humor ist immer ein Kann-Angebot! Kein Muss!“

Foto: Robert Maschke

Ort der Veranstaltung

Neckarsulmer Brauhaus
Felix-Wankel-Straße 9
74172 Neckarsulm
Deutschland
Route planen

Urige Stimmung, leckeres Bier und regionale gutbürgerliche Küche: Das Neckarsulmer Brauhaus gilt nicht umsonst als der gemütlichste Ort der Stadt. Neben einem Biergarten und dem Gasthaus gibt es auch Tagungsräume und einen Veranstaltungskalender, der wirklich keine Wünsche offen lässt.

Für Musik-Events, Sportübertragungen, und Live-Veranstaltungen verfügt das Neckarsulmer Brauhaus über großzügige Räumlichkeiten. Die Schwemme im Herzen der Brauerei steht für Gemütlichkeit in stilvollem Ambiente, während die Braustube höchsten Biergenuss in urigem Brauhausflair bietet. Der repräsentative Prinz-Saal mit Showbühne ist der passende Ort für Feiern jeder Art und kann durch das Foyer für Empfänge ergänzt werden. Der Gewölbekeller, liebevoll die Tonne genannt, stellt den intimen Rahmen für viele kleinere Gesellschaften dar. Im Biergarten kann man direkt neben der historischen Stadtmauer beisammen sitzen und bei einem kühlen frischgebrauten Bier entspannen.

Ein Brauhaus würde seinem Namen allerdings nicht gerecht werden, wenn es kein eigenes Bier brauen würde. Naturbelassene, unfiltrierte Biere werden nach Deutschem Reinheitsgebot und mit ausgesuchten Zutaten gebraut. Frisch gezapft werden sowohl Kellerpils als auch Weizen und das spezielle Roter Flitzer Bier zu ursprünglichem Biergenuss und überzeugen mit bestem Geschmack und höchster Qualität. Das Angebot wird durch spezielle Bierproben und das Schaubrauen ergänzt.