Ingmar Stadelmann - Fressefreiheit Tour 2018

Gwinnerstr. 5
60388 Frankfurt am Main

Tickets ab 22,90 €

Veranstalter: Agentur 190a GmbH, Eigelstein 135, 50668 Köln, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 22,90 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Keine Ermäßigungen. Bei Schwerbehinderten mit B im Ausweis, erhält die Begleitperson freien Eintritt, bitte unter 0221-2801 melden!
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Ein Mann, ein Mikro - und die Show kann losgehen. Ingmar Stadelmann gehört zu den Comedians, die auf der Bühne beste Standup-Comedy liefern, wie wir es aus Amerika kennen. Von derbe bis weltklug und niveauvoll ist in seinen Nummern alles vertreten. Inspiriert wird Stadelmann von Situationen aus dem täglichen Leben. Vor allem die Hauptstadt Berlin, wo der Komiker lebt, liefert da tolle Ideen, die Stadelmann dann mit bestem Humor ausschmückt.

Ingmar Stadelmann macht seit 2007 Standup-Comedy und moderiert zudem Radioshows wie z.B. die „LateLine“. 2011 war er sogar für den Grimme Preis in der Kategorie „Beste Morningshow“ im Radio nominiert. Aber auch für seine Werke auf der Bühne hat er bereits Auszeichnungen wie den „Mannheimer Comedy Cup“ oder den 1. Platz beim „Stuttgarter Comedy Clash“ erhalten.

Ihre Lachmuskeln wurden schon lange nicht mehr strapaziert? Ingmar Stadelmann liebt es, Leute zu entertainen und bietet jedes Mal eine großartige Show, die jeder Comedy-Fan sehen sollte.

Ort der Veranstaltung

Batschkapp
Gwinnerstraße 5
60388 Frankfurt am Main
Deutschland
Route planen

Die Batschkapp gehört schon seit Jahren zu den angesagtesten Konzertlocations Frankfurts. Nirvana, Die Toten Hosen, Lenny Kravitz und Marteria haben in diesem Club dem Publikum eingeheizt. Und nachdem die Batschkapp 2013 in ein größeres Gebäude umgezogen ist, können wesentlich mehr Menschen den tollen Konzerten beiwohnen.

Schon seit 1976 gehört die Batschkapp, deren Name sich auf die Dialektbezeichnung für eine Schiebermütze bezieht, zur Frankfurter Club-Szene. Nach fast vierzig Jahren ist der Club aus Eschersheim weggezogen und hat sich in der Gwinnerstraße 5 im Stadtteil Seckbach niedergelassen. Hier präsentiert sich die Batschkapp nun in einem neuen und sehr viel größeren Gewand. In den großen Saal und auf die Empore passen insgesamt 1.500 Besucher. Die Kapazitäten der alten Batschkapp werden schon durch die Empore abgedeckt. Hinzu kommen technische Neuerungen und etwas mehr Komfort. Der Umzug aus den Gemäuern der alten Batschkapp wurde zwar immer wieder kontrovers diskutiert, aber die Verbesserungen, die für das Publikum spürbar sind, haben die Gemüter beruhigt. Die Batschkapp hat auch durch ihren Umzug nichts von ihrem Charme eingebüßt und lockt noch immer mit hochkarätigen Konzerten und Club-Nights.

Erleben Sie hier Konzerte der Extra-Klasse. Die Batschkapp gehört schon seit Jahrzehnten zu den besten Locations Frankfurts und wird mit Sicherheit auch in vielen Jahren noch ein wichtiger Teil der Konzert-Szene sein. Schauen Sie hier auf jeden Fall vorbei – es lohnt sich!