INDIE BUDE | Slow Leaves (CAN)

Slow Leaves  

Am Läger 12
77694 Kehl

Tickets from €17.50 *
Concessions available

Event organiser: Stadt Kehl - Kulturbüro, Am Läger 12, 77694 Kehl am Rhein, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €17.50

Schüler, Stud., Azubi, Freiwilligendienstleistende

per €12.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

Schüler. Studenten, Freiwilligendienstleistende erhalten eine Ermäßigung.
Der entsprechende Ausweis ist beim Besuch der Vorstellung vorzuzeigen. Kehler Sozialpass-Inhaber und Schwerbehinderte mit einer Einstufung über 80% können die Karten nur gegen Vorlage des Ausweises in der Kehler Tourist-Info Tel.-Nr. 07851 88-1555 buchen!
Der Behindertenausweis ist am Einlass vorzuzeigen..
print@home after payment
Mail

Event info

Slow Leaves, vielschichtiger Rock/Pop aus Kanada, live im Kulturhaus!

Slow Leaves aka Grant Davidson, Songwriter aus Winnipeg / Kanada ist nicht nur ein aufmerksamer Beobachter seiner Umwelt sondern auch ein romantischer Poet und so werden aus alltäglichen Begebenheiten Songtexte die einen tief in die Seele des Künstlers blicken lassen. Zudem ist er ein überaus begabter Gitarrist und Songwriter und so sind die 10 Songs auf seinem neuen Album SHELF LIFE kleine Alltagsfluchten die - ohne die Latte zu hoch hängen zu wollen - an Nick Drake, Tim Buckley, Pernice Brothers oder Fred Neil erinnern.

Wie selbstverständlich ordnet sich jeder Musiker dem Großen und Ganzen unter, reiht sich ein und so spürt man den ursprünglichen Charme der Songs und es bleibt ein vertraut anmutendes, beinahe anachronistisches Gefühl wie es vielen großen Alben der 70er zu eigen war.

Shelf Life ist ein wunderbarer Kontrast zu all dem Ego Geprotze, eine Insel der Besinnung im Sturm der Eitelkeiten und schlichtweg ein verdammt gutes Album, das mehr kann als es auf den ersten Blick will.

Videos

Location

Das Kulturhaus.
Am Läger 12
77694 Kehl
Germany
Plan route

„Das Kulturhaus.“ ist das große Kultur- und Bildungszentrum in Kehl. Hier finden sich neben den Schulräumen auch verschiedene Kunstausstellungen und das städtische Kulturbüro. Zudem bietet ein Saal mit Bühne den idealen Raum für Kleinkunst- und Musikveranstaltungen aller Art.

Das historische Gebäude wurde in den 20er-Jahren als Gewerbeschule gebaut, um den steigenden Bedarf an Schulräumen zu decken. Später zog die Tulla-Realschule ein. Als diese dann auch wieder umzog, wurde das Gebäude schließlich zu einem Kulturhaus umgebaut und renoviert, ohne den unter Denkmalschutz stehenden Kern zu beschädigen. Heute befinden sich Volkshochschule, Musikschule, Jungendkunstschule und andere Räume für Kultur- und Bildungsveranstaltungen im ehemaligen Schulgebäude. Der Saal mit Bühne bietet bis zu 130 Gästen Platz und stellt beste Voraussetzungen für großartige Events.

Kehl am Rhein ist mit dem Auto schnell und einfach zu erreichen. „Das Kulturhaus.“ befindet sich in der Innenstadt und bietet große Parkflächen direkt gegenüber. Auch mit dem Zug erreichen sie das Gebäude gut, vom Bahnhof Kehl aus sind es wenige Minuten zu Fuß.