Ina Müller & Band - ...singt Draußen

Schloss Philippsruhe
63454 Hanau

Tickets ab 49,50 €

Veranstalter: Shooter Promotions GmbH, Walter-Kolb-Straße 9-11, 60594 Frankfurt am Main, Deutschland

Anzahl wählen

Stehplatz

Normalpreis

je 49,50 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ticket inkl. RMV KombiTicket

Begleitpersonen von Rollstuhlfahrern haben freien Eintritt.
Karten unter heck@tpp-of.de

Es gelten die normalen Jugendschutzbestimmungen: JuSchG § 5, Abs
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

„Ich bin die“ trifft den Nagel auf den Kopf. Ein Album mit einem Titel, der das Müllerin-Phänomen in einem Dreiwort-Satz einfängt. „Die“ ist für jede Schublade zu sperrig. Kein Klischee passt und auch kein musikalischer Vergleich à la „Die singt ja wie …“ trifft zu. Ein Einzelstück. Beliebig ist an Ina Müller so gut wie nix – natürlich. Die Müllerin moderiert, singt und lebt nach ihren eigenen Gesetzen. Mit 51 noch mehr als mit 48. Unbeirrbar, klug, frech und bei Bedarf auch jedem Trend zum Trotz. Oder gibt es im Kosmos des deutschsprachigen Showbusiness noch eine Frau, die erst zwölf Jahre durch die Kabarett-Theater der Republik tourte, bevor sie mit über 40 auf die große Showbühne wechselte? Eine, die den TV-Zuschauer genauso verzückt, wie Hunderttausende in ausverkauften Arenen von Flensburg bis nach München, Zürich oder Wien? Die kurze Antwort auf eine lange Frage: Nö, gibt’s nicht!

Ina Müller freut sich, bereits bevor sie ihre Hallentournee im November fortsetzen wird, Open Air Konzerte für das Jahr 2018 ankündigen zu können. Für den ersten Teil der Hallentournee, mit ausverkauften Konzerten unter anderem in der Mercedes Benz Arena Berlin, TuiArena Hannover, ÖVB Arena Bremen, Westfalenhalle Dortmund oder der Barclaycard Arena Hamburg wurde der Ausnahme Entertainerin bereits im April dieses Jahres das Platin Ticket für über 200.000 verkaufte Eintrittskarten überreicht.


Da lag es für Ina nah, mal wieder an der frischen Luft zu singen.

Foto: Sandra Ludewig

Ort der Veranstaltung

Amphitheater Hanau
Landstraße
63454 Hanau
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Eine Kombination aus antiker Theatertradition und modernster Architektur lockt in den Sommermonaten Kulturbegeisterte aus der Rhein-Main Region nach Hanau. Das Amphitheater bietet ein buntes Kulturprogramm, das von Klassikern der Opernszene über gefeierte Kabarett-Künstler bis hin zu internationalen Stars wie Heino reicht.

2002 wurde das luftige Theater erbaut. Im Zuge der Landesgartenschau in Hanau wurde der ehemalige Baumgarten im Schlosspark Philippsruhe umgebaut. Seitdem bietet das Amphitheater Platz für bis zu 2700 Zuschauer (1300 Sitzplätze). Alljährlich finden hier die Brüder Grimm Festspiele statt, doch das ist nur einer vieler Höhepunkte im Programm des Theaters. Anders als viele andere Freilichttheater ist das Amphitheater mehr oder weniger Wetter unabhängig. Denn die raffinierte Dachkonstruktion dient sowohl als Sonnen-, als auch als Regenschutz. Und da sie an den Seiten offen ist, geht das ursprüngliche Flair der Freiluftveranstaltung nicht verloren.

Hier wird Kultur zum Naturerlebnis. Genießen Sie hochklassige Unterhaltung in einzigartigem Ambiente und entfliehen Sie dem Alltag für einen kurzen Moment.

Videos