Im Weißen Rössl - Operette von Ralph Benatzky

Ferdinand Weiß Str. 6a
79106 Freiburg im Breisgau

Tickets from €24.50
Concessions available

Event organiser: Die Schönen, Ferdinand-Weiß-Str. 6a, 79106 Freiburg, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €24.50

Ermäßigt

per €15.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Ermäßigte Preise gelten für: Schüler, Studenten, Freiburg-Pass Inhaber sowie für Schwerbehinderte und Rollstuhlfahrer und eine Begleitperson
Ermäßigungsnachweis muss beim Einlass unaufgefordert vorgezeigt werden.
Falls ein Rollstuhlplatz benötigt wird, bitte das Theater wegen Platzreservierung kontaktieren.
print@home after payment
Mail

Event info

Frisch entstaubt und mit Pep und Witz aufgezäumt, kommt das walzerselige Ross in einer neuen Operettenqualität angetrabt.

Bergpanorama und Hirschgeweih vermitteln Salzkammergut Feeling pur – auf und vor der Bühne. Denn die Zuschauer sitzen mitten drin in der musikalischen Sommerfrische am Wolfgangsee.
Dort wird leidenschaftlich geturtelt und geflirtet. Turbulente Verwicklungen lassen nicht lange auf sich warten. Schließlich kommt auch noch der Kaiser höchstpersönlich angereist....

Dazu wird im bestem Musical Stil ein Schlager Menue von Ralph Benatzky bis Robert Stolz serviert: „Die ganze Welt ist himmelblau“, „Was kann der Sigismund dafür, dass er so schön ist“ .... Mitsingen ist erlaubt!
Der Hit im Alpenlook sorgt für Charme sprühende Stimmung.

Location

DIE SCHÖNEN / Musiktheater im E-WERK
Ferdinand Weiß Str. 6a
79106 Freiburg im Breisgau
Germany
Plan route
Image of the venue

Das Freiburger Ensemble „Die Schönen / Musiktheater im E-Werk“ präsentiert Theaterabende auf höchstem musikalischem Niveau und überrascht das Publikum immer wieder mit einzigartigen Musikaufführungen. Mit wesentlichem Schwerpunkt auf dem Crossover von E- und U-Musik und mit Elementen der Revue und des musikalisch-literarischen Cabarets entsteht intelligente musikalische Unterhaltung!

Gegründet wurde das Musiktheater 1977 von Leopold Kern und Herbert Wolfgang und gehört somit zu den ältesten unabhängigen Theatergruppen Deutschlands. Nachdem das Ensemble zunächst als reines Tourneetheater auf den Bühnen Deutschlands stand, etablierten sich „Die Schönen“ mit dem „Musiktheater im E-Werk“ zu einem Teil des kulturellen Lebens in Freiburg. „Die Schönen / Musiktheater im E-Werk“ gehört zum Kulturprogramm des E-Werks und ist in dessen Räumlichkeiten beheimatet. Das besondere Raumkonzept des Theaters verleiht den musikalischen Programmen des Weiteren eine spezielle und persönliche Note.

Der Eingang zum Musiktheater im E-Werk „Die Schönen“ befindet sich in der Ferdinand-Weiß-Straße und ist separat vom Haupteingang. Die zentrale Lage ermöglicht eine Anfahrt mit dem PKW sowie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln der VAG. Parkplätze sind für Besucher direkt am E-Werk vorhanden.