Im weißen Rössl - Musikalische Komödie von Ralph Benatzky und Robert Gilbert

Schlossplatz 1
29221 Celle

Tickets ab 13,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Schlosstheater Celle, Markt 14-16, 29221 Celle, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Im Weißen Rößl am Wolfgangsee, da steht das Glück vor der Tür ... und somit auch im Innenhof des Celler Schlosses, denn das Rößl kommt mit viel Musik auf die Sommertheaterbühne. Zahlkellner Leopold macht seiner Chefin Josepha Vogelhuber den Hof, die aber sehnsüchtig auf Sommerdauergast Rechtsanwalt Dr. Otto Siedler aus Berlin wartet. Wolken am Urlaubshimmel drohen, da Fabrikant Wilhelm Gieseke, ohnehin schlecht gelaunt, gerade einen Prozess gegen Konkurrent Sülzheimer verloren hat, der sich von Siedler vertreten ließ. Während seine Tochter Ottilie ausgerechnet mit diesem anbandelt, will ihr Vater sie mit Sigismund Sülzheimer, dem Sohn der Konkurrenz verkuppeln. Plant er eine feindliche Übernahme?

Jede*r ist sich selbst am nächsten. An brennenden Fragen (Was kann der Sigismund dafür, dass er so schön ist?) und Erkenntnissen, über die es sich nachzudenken lohnt (Es muss was Wunderbares sein, von dir geliebt zu werden!), fehlt es auch nicht.

Ort der Veranstaltung

Schlosstheater
Schlossplatz 1
29221 Celle
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das bereits im 14. Jahrhundert erbaute Schloss Celle ist eine der Hauptsehenswürdigkeiten der Stadt und zugleich eines der schönsten Schlösser Norddeutschlands. Es ist heute allerdings nicht nur ein Beispiel für die beeindruckende Baukunst der Renaissance und der Gotik, sondern bietet vielfältige Möglichkeiten für kulturelle Erlebnisse.

Das Schloss besitzt ein hauseigenes Hoftheater, welches als eines der ältesten Barocktheater Deutschlands gilt und mit einem abwechslungsreichen, breitgefächerten Programm Besucher aus der Region und von außerhalb, bestens unterhält. Ein festes Ensemble bietet in jeder Spielzeit bis zu 18 Premieren und 8 Kammermusikkonzerte in prunkvoll gestalteten Sälen. Absolut sehenswert ist außerdem die Schlosskapelle: Der Sakralbau aus der Zeit der Renaissance ist, mit seinen zahlreichen Gemälden, von hohem kunsthistorischem Wert und lässt sich im Rahmen einer Schlossführung bestaunen. Des Weiteren werden auch Themenführungen oder Kostümführungen durch die verschiedenen Räumlichkeiten angeboten, bei denen die Geschichte sowie berühmte Persönlichkeiten des Schlosses auf unterhaltsame Weise lebendig werden.

Im Zentrum des malerischen Schlossparks gelegen, wird im Schloss Celle Kultur und Geschichte erfahrbar gemacht. Unterhaltung, Entspannung, Lernen und Vergnügen – hier ist alles möglich!