Im weißen Rössl - Berliner Revueoperette in der jazzigen Originalfassung

Schützenplatz 2
38518 Gifhorn

Tickets from €18.00
Concessions available

Event organiser: Madsack Medien Ostniedersachsen GmbH & Co. KG, Steinweg 73, 38518 Gifhorn, Deutschland

Tickets


Event info

Der beschauliche Wolfgangsee in Oberösterreich: Kellner Leopold liebt die Wirtshaus-Chefin Josepha, die aber mit ihrem Stammgast Dr. Siedler liebäugelt, der sich wiederum mehr für die Berliner Fabrikanten-Tochter Ottilie interessiert. Ginge es nach Ottilies Vater, so sollte sie besser Siedlers Konkurrenten, den schönen Sigismund – ebenfalls aus Berlin angereist – heiraten, um endlich die Rivalitäten der beiden Firmen zu beenden. Es wimmelt also nur so vor heiratswilligen Urlaubern aus Berlin …
Der Komponist Ralph Benatzky und der Theater- und Filmproduzent Erik Charell schufen eine ausgeflippte und schillernd-ironische Österreich-Revue. Die Operette wurde ab 1933 von den Nazis wegen ihres despektierlichen Umgangs mit Folklore verboten und Erik Charell, der einer jüdischen Familie entstammte, musste aus Deutschland fliehen. In den 50er und 60er Jahren erlebte »Im weißen Rössl« ein Revival in Form von musikalisch wie inhaltlich stark veränderten Verfilmungen u. a. mit Johannes Heesters oder Peter Alexander, die eher an biedere Heimatfilme als an das vom freizügigen Geist der »Goldenen Zwanziger« geprägte Original erinnern. Die 2008 wiederentdeckte und rekonstruierte Originalfassung lässt das Publikum die Revueoperette wieder in ihrem charmant-frivolen musikalischen Gewand von 1930 erleben.

Musik: Ralph Benatzky mit musikalischen Einlagen von Robert Stolz u. a.
Rekonstruktion der Originalpartitur durch M. Grimminger und H. Hagedorn

Produktion: Theater für Niedersachsen
Musikalische Leitung: Achim Falkenhausen
Regie: Erik Petersen

Foto: Look One GmbH

weitere Informationen zur Veranstaltung finden sie unter:
www.stadthalle-gifhorn.de

Location

Stadthalle Gifhorn
Schützenplatz 2
38518 Gifhorn
Germany
Plan route
Image of the venue

Mit der Stadthalle ist in Gifhorn ein wichtiges kulturelles Zentrum für die Menschen der Stadt und der Region entstanden. Ein tolles Veranstaltungsangebot, das von Konzerten, über Theater, bis hin zu Kunst-Performances reicht, hat die Location zu einem festen Teil der Gifhorner Gemeinde gemacht.

Als größter Kulturveranstalter in Stadt und Landkreis ist die Stadthalle Gifhorn gleichzeitig ein vielseitiger Ort für Events aller Art: Egal ob Konzert, Schauspiel, Oper, Musical, Tanz, Kabarett, Kinder- und Jugendtheater, Party, Messe, Ausstellung, Konferenz, Kongress, Tagung, Workshop, Hochzeits-, Geburtstags- oder Jubiläumsfeier – hier ist einfach alles möglich. Nicht umsonst lockt die Stadthalle jährlich zehntausende Besucherinnen und Besucher an, die sich von einer der zahlreichen Veranstaltungen begeistern lassen. Mit einem Leitbild, das auf stetige Verbesserung setzt und die Bedürfnisse der Gäste ernst nimmt, ist die Stadthalle Gifhorn ein ganz besonderer Ort, den Sie unbedingt besuchen sollten!

Die Eventlocation erreichen Sie sowohl mit dem Auto als auch den öffentlichen Verkehrsmitteln ohne Probleme. Die nächste Haltestelle befindet sich nur wenige Minuten zu Fuß von der Stadthalle entfernt. Anreisende mit dem PKW finden Parkmöglichkeiten vor Ort.