Idil Baydar - Ghettoaktuell

Am Stockhof 2a
31785 Hameln

Tickets ab 25,20 €

Veranstalter: Sumpfblume e.V., Am Stockhof 2a , 31785 Hameln, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 25,20 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Rollstuhlfahrer /Schwerbehinderte (mit "B" im Ausweis) zahlen den Normalpreis.
Die Begleitperson erhält Eintritt ohne separate
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Idil Nuna Baydar ist eine deutsche Schauspielerin und Comedian.

Ihre klischeehaft angelegten Kunstfiguren, die Berlinerin Gerda Grischke und Jilet Ayse, eine 18-jährige Kreuzberger Türkin, wurden über YouTube bekannt. Baydars Eltern sind türkische Einwanderer, die sich kurz nach ihrer Geburt trennten. Heute lebt sie als Schauspielerin und Comedian in Berlin und arbeitete hier auch für Jugendeinrichtungen.
Baydars YouTube-Kanal, auf dem sie seit 2011 selbstgeschriebene und selbstgespielte Stücke zum Thema Integration präsentiert, erreichte bis zu 80.000 Klicks pro Video. Im Fernsehen war sie in Kabarett- und Comedysendungen wie StandUpMigranten (EinsPlus), NightWash (Einsfestival), Pufpaffs (3sat) oder Ladies Night (WDR) zu sehen.

Seit 2015 hat sie eine feste Rolle in der RTL-Fernsehserie Block B – Unter Arrest. Von 2012 bis 2014 war Idil Nuna Baydar als Jilet Ayse mit der Show „Isch schwöre …“ auf Bild.de auf Sendung. Am 29. September 2014 hatte ihr Comedy-Soloprogramm „Deutschland, wir müssen reden!“ in Berlin Premiere. Seitdem ist sie mit diesem Programm in ganz Deutschland auf Tour. Zudem ist Idil Baydar in verschiedenen Mixed-Shows in Deutschland, aber auch schon in Österreich und der Schweiz aufgetreten.

Ort der Veranstaltung

Sumpfblume
Am Stockhof 2a
31785 Hameln
Deutschland
Route planen

Die Sumpfblume ist ein soziokulturelles Zentrum in Hameln, das von dem eingetragenen Verein Kultur- und Kommunikationszentrum Sumpfblume e.V. organisiert wird. An 365 Tagen im Jahr engagieren sich sowohl ehrenamtliche, wie auch nebenamtliche und hauptberufliche Mitarbeiter für die Ziele des Vereins: Es geht darum, Demokratie aktiv mitzugestalten, soziale Kompetenz zu vermitteln und um gewaltfreien Umgang miteinander. Als Diskussionsplattform und kulturelles Experimentierfeld ermöglicht die Sumpfblume die Meinungsbildung und Auseinandersetzung mit Kunst und Kultur.

Weit über die Grenzen Hamelns hinaus ist sie Sumpfblume als ein Zentrum bekannt, das den Spagat zwischen einer erstklassigen Konzert-Location, Disco, Bar und Café mit Bravour meistert. Die vorwiegend jungen Gäste erwartet hier ein ausgewogenes Angebot an alternativen und kommerziellen Veranstaltungen. Neben Live-Musik, Themenabenden und Kino- und Theateraufführungen findet hier an Sonntagen auch ein beliebter Flohmarkt statt. Das Café lädt zu einem gemütlichen Frühstück ein.

In schöner Lage, direkt an der Weser, bietet die Sumpfblume ihren Gästen Raum für künstlerischen Austausch, kulturelle Weiterbildung und einen idealen Ort zum Entspannen!