Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden. Weitere Details

Ich bin Vincent und ich habe keine Angst [10+] - Premiere

Äußerer Laufer Platz 22
90403 Nürnberg

Tickets from €7.50 *

Event organiser: Theater Pfütze e.V., Äußerer Laufer Platz 22, 90403 Nürnberg, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €2.00 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets


Event info

* Pfütze-Schauspiel
* für Kinder ab 10 Jahren und Erwachsene
* für Schüler*innen ab der 4.-13. Klasse

Regie: von Christina Gegenbauer nach dem Roman von Enne Koens
Musik: Florian Fischer (Schlagzeug), Dominik Vogl
Schauspiel: Matthias Eberle, Elisa Merkens, Christof Lappler, Christine Janner
Bühne & Kostüm: Birgit Leitzinger
Technische Leitung: Andreas Wagner
Licht: Clarissa Fricke
Technik & Bühnenbildbau: Andreas Wagner, Clarissa Fricke, Tufan Kaygulu, Jakob Krug

Dauer: ca. 75 Min. ohne Pause
Eine Kooperation mit dem Staatstheater Nürnberg

Vincent ist elf Jahre alt und hat ein Survival-Handbuch. Das braucht er auch, denn das Überleben in der Schule ist alles andere als einfach. Dafür sorgt Dilan mit seinen Freunden. Die Lehrer·innen sehen nichts und seinen Eltern sagt er nichts. „Überlebenswille bedeutet, dass du niemals aufgibst“, steht in seinem Handbuch. Und das tut Vincent auch nicht. Doch die Klassenfahrt steht an. Eine Woche mit seinen Feinden in einem Schlafsaal. Vincent hat einen Plan. Er hat sein Buch. Er haut ab. Ein Stück übers Weglaufen, Wegschauen, über Freundschaft und Angst und über Dinge, die vermeintlich nicht "normal" sind.

Location

Theater Pfütze
Äußerer Laufer Platz 22
90403 Nürnberg
Germany
Plan route
Image of the venue

Geschichten, die vom Leben erzählen, Theaterstücke, die Brücken zwischen den Generationen schlagen und ein Zwei-Sparten Theater, das Sprechtheater und Musiktheater verbindet, bilden das Programm des Theaters Pfütze in Nürnberg.

Seit 2007 ist das Theater in Nürnberg fest etabliert. Nach Jahren ohne festen Spielsitz überzeugt das Theater heute mit einem bunten und hochklassigen Programm. Hier ist für alle etwas dabei. Besonders die enge Zusammenarbeit mit Schulen und jungen Kulturbegeisterten bilden das Herzstück der Theaterarbeit. Das Haus steht mitten in der Nürnberger Altstadt und ist für hochwertige Inszenierungen geeignet. 220 Sitzplätze, zentrale Lage und die sehr gute Verkehrsanbindung sorgen für großen Zuspruch aus der Bevölkerung. Mit dem Theater Pfütze kann Nürnberg einen ganz besonderen Veranstaltungsort verzeichnen. So ist es nicht verwunderlich, dass das Theater schon längst auch über die Stadtgrenze hinaus bekannt und beliebt ist. Beinahe jedes Jahr heimst das Theater einen renommierten Preis ein, unter anderem mehrere Kinder- und Jugendtheaterpreise, sowie Publikumspreise.

Das Theater Pfütze ist ein ausgezeichneter Veranstaltungsort. Hier können Sie sich von Schauspielern aus dem Alltag entführen lassen und hochklassiges Theater erleben. Das Theater ist für alle Altersgruppen geeignet – garantiert!

Hygienekonzept

Mit 3G sind Sie bei uns herzlich willkommen!
Ticketkauf
Der Verkauf und die Zahlung von Tickets erfolgt vorzugsweise online. Unsere Tages- und Abendkasse sollte nur in Ausnahmefällen in Anspruch genommen werden, um direkte Kontakte zu verringern.

Voraussetzung für den Einlass
Bei Inzidenzwerten über 50 gilt bei uns die 3G-Regel: geimpft-genesen-getestet.
Mit dem Kauf der Tickets sichern Sie uns zu, dass Sie diese Regeln einhalten und können auf Verlangen einen entsprechenden Nachweis vorzeigen.

Bei Krankheitssymptomen müssen wir Sie leider bitten, der Veranstaltung fern zu bleiben. Sie können dann Ihren Eintritt abzüglich der Systemgebühren zurückerhalten oder spenden.

Für alle Besucher·innen und Mitarbeiter·innen herrscht innerhalb unseres Theaters die Pflicht, mindestens eine OP-Maske zu tragen. Diese Regelung gilt auch während der Vorstellung am Sitzplatz. Ausgenommen von der Maskenpflicht sind lediglich Kinder unter sechs Jahren. Weitere Infos