Um bestmöglich für Ihre Sicherheit zu sorgen, wurden alle Veranstaltungen unseres Angebots mit den vorgeschriebenen Corona-Schutzmaßnahmen freigegeben. Dazu gehören beispielsweise Lüftungskonzepte oder Abstandsregelungen.

I Like Trains - + Local Support

Kochstraße 132
04277 Leipzig

Tickets from €22.56 *

Event organiser: WERK 2 - Kulturfabrik Leipzig e.V., Kochstraße 132, 04277 Leipzig, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €22.56

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung
print@home after payment
Mail

Event info

Mit Corona bedingter Verspätung kommt nun die Tour zum langersehnten und im August 2020 erschienenen Album "Kompromat".

Eine Band, die sich von der Masse abhob, obwohl ihre Wahlheimat Leeds Mitte der neunziger Jahre ihren Hype-Boom und ihre Pleite-Jahre erlebte. Unter dem Mikroskop der breiteren Medien waren sie während ihrer "New Yorkshire"-Ära nie wirklich in Mode: zu mürrisch, zu trostlos, zu hartnäckig, um der von ihren Kritikern und Kollegen auf sie gerichteten Erzählung zu folgen.

[...]Man verabschiedet sich am besten von den Nuller- und den Zehner-Jahren mit samt ihrer egozentrischen Gefühligkeit: Das hier sind die Neuen Zwanziger! Und die schallen bei I Like Trains ärgerlich wie Post-Punk, distanziert wie New Wave unter einem repetitiven Trip-Hoppigen Elektro-Bass-Beat, klassisch wie bei Faithless, aber zwingend dreckig wie bei Fliehende Stürme. Und spätestens da merkt man: Hier drin steckt der Punk – ein wütender, desillusionierter, doppelbödiger, britischer Punk 3.0, mit einer schneidenden Stimme, die in ihrer wütenden, zynischen Abgeklärtheit den Populisten in ihre hässlichen Fratzen tritt. Schon mit dem Eröffnungstrack A Steady Hand merkt man, Kompromat ist ein Album, das ein ganz und gar britisches Ausrufezeichen hinter die aktuelle Weltlage setzt. Und da hat man den Dreh- und Angelpunkt der Veröffentlichung – The Truth – noch lange nicht gehört.[...]

monekypress über das neue Album "Kompromat"

Location

WERK 2 - Kulturfabrik Leipzig
Kochstraße 132
04277 Leipzig
Germany
Plan route
Image of the venue

Der Name der Kulturfabrik Leipzig hätte passender kaum gewählt werden können. In der ehemaligen Gasmesser-Fabrik am Connewitzer Kreuz in Leipzig befindet sich noch heute eine Produktionsstätte, allerdings keine industrielle, sondern eine kulturelle. Es ist eines der größten soziokulturellen Zentren in ganz Sachsen und bei Alt und Jung aufgrund der vielfältigen Angebote und Events bekannt und beliebt. Das Programm erstreckt sich von Konzerten über Theatervorstellungen bis hin zu den verschiedensten Workshops und Werkstätten für alle Altersgruppen.

Die Fabrik wurde bereits Mitte des 19. Jahrhunderts gebaut und nach dem zweiten Weltkrieg als Werkzeugprüfmaschinenwerk 2 weiter genutzt. In der großen Halle A und der etwas kleineren Halle D finden heute meistens Konzerte und größere Theateraufführungen statt. Seit Beginn 90er Jahre bieten außerdem viele Initiativen, Vereine und Agenturen Veranstaltungen zum Mitmachen und/ oder Zuschauen/Zuhören aus allen nur erdenklichen kulturellen Genres an. Einige Vereinssitze befinden sich sogar auf dem Gelände. Darüber hinaus dient die gemütliche Kneipe ConnStanze auf dem Fabrikgelände Kultur-interessierten als Treffpunkt und Ort des Austausches.

Die Kulturfabrik WERK 2 in Leipzig zeichnet sich durch ihr außerordentlich vielfältiges kulturelles Programm und den urigen Charme des alten Fabrikgeländes aus und wird so zu einem außergewöhnlichen und sehr interessanten Veranstaltungsort.