Husky - Support: Jordan Klassen

Fuchsenwiese 1 Deu-91054 Erlangen

Tickets ab 18,60 €

Veranstalter: E-Werk Kulturzentrum GmbH, Fuchsenwiese 1, 91054 Erlangen, Deutschland

Anzahl wählen

Normalpreis

Normalpreis

je 18,60 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Rollifahrer(innen) und Schwerbehinderte mit B im Ausweis kaufen eine Karte - die Begleitperson bekommt die Freikarte an der Abendkasse.

Bitte im E-Werk Bescheid geben, telefonisch 09131 8005-0, Fax -10 oder per mail an info@e-werk.de, damit es im Kontingent berücksichtigt wird.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Nach drei Alben und einer einzigartigen Karriere erfinden sich Husky jetzt mit ihrem neuen Album "Punchbuzz" auf faszinierende Weise neu. Auf dem lang erwarteten neuen Album lässt die Band aus Melbourne ihren typischen Folk-Sound ein ganzes Stück weit hinter sich und bringt stattdessen straffen Indie-Rock, der mit epischer Atmosphäre, düsteren Texten und muskelstrotzenden Melodien voranprescht.

Punchbuzz, Ergebnis eines stilprägenden Jahrs in Berlin und der freudigen Heimkehr nach Australien, kündigt eine stilistische Wende an und setzt dabei voll auf die soliden Songschreiber-Qualitäten, die dem Gitarristen und Sänger der Band, Husky Gawenda, bereits 2014 den ersten Platz beim Vanda and Young Songwriting Competition einbrachte. Die Ideen zu den zehn neuen Songs des Albums kamen schnell und hart, und Gawenda machte sich gemeinsam mit Keyboarder und Bandpartner Gideon Preiss direkt an die Umsetzung, um dieses Gefühl der Dringlichkeit zu bewahren. So entstand eine Serie dichter, erfahrungsbezogener Songs, denen man ihren nächtlichen Ursprung deutlich anhört.
Das Album erfüllt das dynamische Versprechen seines Namens absolut: scharfkantig, schlank und stürmisch.

Punchbuzz erscheint in Großbritannien und Europa auf Embassy of Music (die auch Björk, Robyn und Ásgeir herausbringen) und in den USA beim Indie-Label Nevado Music. Husky knüpfen mit der Veröffentlichung an ihre ausverkaufte „Late Night Store“-Australientournee im vergangenen Jahr an. Die erste Singleauskopplung des Albums wurde bereits mehr als zwei Millionen Mal auf Spotify gestreamt.

Ort der Veranstaltung

E-Werk
Fuchsenwiese 1
91054 Erlangen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Als eines der größten Kulturzentren Deutschlands prägt das E-Werk das Kultur- und Veranstaltungsleben Erlangens schon seit über 30 Jahren.

1982 schlossen sich zwei Jugendclubs der Stadt zusammen, um in einem stillgelegten Elektrizitätswerk ein neues Zuhause zu finden. Schon bald entstand daraus ein soziokulturelles Zentrum mit einer Vielzahl von Freizeit-, Unterhaltungs-, und Bildungs-Angeboten. Auf insgesamt 2500 Quadratmetern befinden sich vier Spielstätten, in denen jährlich bis zu 200 Live-Acts von den unterschiedlichsten Bands und Künstlern stattfinden. Neben Konzerten aus den Sparten Pop&Rock, Hip-Hop, Reggae oder Weltmusik finden immer wieder auch Poetry Slam-Abende sowie Theatervorführungen auf der Bühne statt. Außerdem verfügt das E-Werk über ein hauseigenes Kino, in dem Besucher anspruchsvolle Filme zu erschwinglichen Preisen genießen können. Für alle, die sich weiterbilden möchten, werden zudem Kurse, Beratungen oder Diskussionsrunden angeboten, bei denen politische Themen oder gesellschaftliche Probleme behandelt werden.

Hier sind alle Menschen willkommen. Im E-Werk kann man feiern, nette Leute treffen, Musik und Filme genießen, sich engagieren oder einfach nur entspannen. Schauen Sie doch mal vorbei!