Hundewetter

mit Marion Kracht, Daniel Morgenroth, Lene Wink und Judith Hoersch  

Schutterwälder Straße 3
77656 Offenburg

Tickets ab 20,60 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Kulturbüro Offenburg, Weingartenstraße 34, 77654 Offenburg, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

© Barbara Braun

Komödie von Brigitte Buc. Mit Marion Kracht, Judith Hoersch, Lene Wink, Daniel Morgenroth. Regie: Martin Woelffer. Komödie am Kurfürstendamm.

Die Feuchtigkeit spielt eine gewisse Rolle bei diesem wunderbaren Stück um drei sehr unterschiedliche Frauen, die sich durch einen Zufall treffen – und unversehens zur Schicksalsgemeinschaft werden. Das Hundewetter treibt sie in ein Café. Das ist überfüllt, man nimmt im Hinterzimmer Platz, zwischen aufgestapelten Stühlen und dem ausrangierten Klavier. Nach vorsichtigem Beschnuppern löst der erste Cognac „zum Aufwärmen“ Herz und Zunge. Da ist Helene, Geschäftsfrau, Gattin, Mutter. Der Job stresst, der Gatte betrügt sie, ihre eigene Mutter kritisiert nur, und der Burnout wartet an der nächsten Ecke. Dazu Lulu, alleinerziehende Dessous-Fachverkäuferin, und Gabriele, arbeitslos, ablettensüchtig, Frust im Bauch. Die große Gemeinsamkeit dieses Trios ist das vermurkste Leben. Sie reden, trinken, kiffen, schimpfen, fluchen, träumen. Kotzen sich aus über Stress, Beziehungen und Männer. Ein Mann ist mit im Raum – der Kellner. Er kriegt aufgestauten Frust ab und wird zugleich zum Ziel tiefer Sehnsüchte. Helene will mit ihm tanzen, er behauptet, er müsse zu einem Begräbnis. Darauf sie: „Aber du bist noch nicht tot.“ Genau darauf zielt das Stück ab: Auf das Leben vor dem Tod. Und das erfordert manchmal Mut zur Veränderung. Es ist ein Stück nicht nur für Frauen, und das Team um Marion Kracht begeistert.

Ort der Veranstaltung

Messe Offenburg-Ortenau
Schutterwälder Straße 3
77656 Offenburg
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Am Rande des Schwarzwaldes und unweit der deutsch-französischen Grenze ist die Messe Offenburg zu einer wichtigen Kulturinstitution geworden. Internationale Stars und Primetime-Fernsehshows nutzen die Bühnen der Messe.

Seit 2008 ist die modernste der Hallen, die Oberrheinhalle, fertiggestellt und Shows wie „Bambi“, oder „Wetten, dass…?“ haben ihren Weg nach Offenburg gefunden. Die Veranstalter werben selbst mit europäischem Flair und regionaler Erdung und das trifft vollkommen zu. Denn internationale Stars und große Theater- und Tanzveranstaltungen treffen zum Beispiel auf die „Badische Weinmesse“. Doch was die Messe nun wirklich so attraktiv macht, ist ihre Lage. In der Ortenau gelegen, bietet die Messe Offenburg ein vielfältiges Tourismusangebot. Somit unterscheidet sich die Messe stark von anderen Veranstaltungsorten und bietet mehr als Konzerte und Shows. Und diese Mischung von Kultur, Natur und Messe gehört schon seit Anfang der 1920er Jahre zum Erfolgskonzept der Messe Offenburg.

Dieser Veranstaltungsort gehört mit Sicherheit zu den schönsten Deutschlands. Innovation trifft Tradition, Europa trifft Schwarzwald.