Humorvolle Buchlesung - Der kleine Gartenversager. Vom Glück und Scheitern im Grünen

Stefan Schwarz  

Damerow 1
17459 Koserow

Tickets ab 15,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Meeressterne GmbH, Damerow 1, 17459 Koserow, Deutschland

Anzahl wählen

Standard

Normalpreis

je 15,00 €

Kind (4-12 Jahre)

je 7,50 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Der Kinderpreis gilt ab 4 bis einschließlich 12 Jahre.
Der Veranstaltungsort ist nicht barrierefrei.
Bitte erscheinen Sie spätestens 10 Minuten vor Beginn der Veranstaltung.
Gern können Sie vor der Veranstaltung im Restaurant Forsthaus Damerow zu Abend essen. Bitte reservieren Sie dazu einen Tisch unter 038375 560
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Wenn der grüne Daumen nach unten zeigt … Garten ist immer dort, wo die „grüne Oase“ sich als Fata Morgana herausstellt. Garten ist, wenn du von Selbstversorgung träumst und mit einer halben Tasse schrumpliger Erdbeeren und zwei oberschenkelgroßen Hartschalen-Zucchini nach Hause kommst. Garten ist, wenn im Nachbargarten die Kindergeburtstagsfeier beginnt, sobald du in den Liegestuhl sinkst. Garten ist, wenn Unkräuter dir Mathe-Nachhilfestunden in exponentieller Vermehrung geben. Garten ist, wenn du dir irgendwann wünschst, dass Obstbäume wie Männer aus dem Orient einmal und für immer beschnitten bleiben. Stefan Schwarz, seit zwanzig Jahren einer der erfolglosesten Kleingärtner Leipzigs und dazu ein Mann, der seinen „verlotterten Saustall“ (so die offizielle Einschätzung der letzten „Begehung“ im KGV) nicht länger hinter irgendeiner zweifelhaften Naturgartenphilosophie verstecken kann, will mit diesem kleinen Büchlein auf humorvolle Weise versöhnen mit der seelenstärkenden Vergeblichkeit des unkoordinierten Herumwirtschaftens auf der heimischen Scholle.

Stefan Schwarz ist Journalist, Autor, Ehemann und leidenschaftlicher Vater. Er lebt mit Frau, Kindern und Katze in Leipzig. Seit 2001 schreibt er eine umjubelte Kolumne in der Monatszeitschrift DAS MAGAZIN. Bisher erschienen die Kolumnenbände »War das jetzt schon Sex?«, »Die Kunst, als Mann beachtet zu werden« und »Ich kann nicht, wenn die Katze zuschaut«. 2010 veröffentlichte Stefan Schwarz seinen ersten Roman »Hüftkreisen mit Nancy«. Zuletzt erschienen seine Erfolgsromane «Das wird ein bisschen wehtun» (2012), «Die Großrussin» (2014) und »Oberkante Unterlippe« (2016) sowie der Kolumnenband »Lass uns lieber morgen!« (SeitenstraßenVerlag).

Videos

Ort der Veranstaltung

Hotel Forsthaus Damerow
Damerow 1
17459 Koserow
Deutschland
Route planen

Mitten auf der Ostsee-Insel Usedom findet sich das prächtige Vier-Sterne-Hotel Forsthaus Damerow. Hier können Sie nicht bloß idyllische Abgeschiedenheit und pures Wellness-Vergnügen genießen, sondern auch ein Kulturprogramm, das von Lesungen bis zu Erlebnisdinnern reicht.

Durch die Einhaltung des Forsthaus-Schicks ist das Anwesen an Gemütlichkeit kaum zu übertrumpfen. Der wechselwirkende Einsatz von Stein- und Holzelementen sieht nicht nur elegant aus, sondern verleiht dem Hotel eine angenehm warme Atmosphäre. Besonders im Winter, wenn die Temperaturen sinken und das satte Grün im Umkreis von schwerem Schnee begraben ist, sitzt man im Innern des Hotels herrlich am Kaminofen. Im Frühstücksraum kränzen imposante Geweihe die Wände des Aufenthaltsraums.

Das Hotel Forsthaus Damerow liegt unmittelbar an der Bundesstraße 111 in Koserow. Aufgrund der abgeschiedenen Lage empfiehlt sich die Anreise mit dem PKW. Abstellplätze stehen natürlich am Hotel selbst zur Verfügung.