Hubertus Meyer-Burckhardt

Frauengeschichten  

Schwabenröder Straße 64
36304 Alsfeld

Tickets ab 15,40 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: OVAG, Hanauer Straße 9 – 13, 61169 Friedberg, Deutschland

Anzahl wählen

freie Platzwahl

Normalpreis

je 15,40 €

Schüler und Studenten

je 12,10 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungsberechtigt sind:
- Schüler und Studenten
- Girokonto-Inhaber der Sparkasse Oberhessen
- ovagCard-Inhaber

Inhaber eines Girokontos bei der Sparkasse können rabattierte Karten nur hier erwerben:
- Tickethotline der Sparkasse Oberhessen, Telefon: 06031 86-3351

Karten mit ovagCard-Rabatt sind nur bei den folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich:
- OVAG, Telefon: 06031 6848-1252
- Service-Zentrum der OVAG-Gruppe, Ludwigstraße 27-29, 61169 Friedberg

Ein Nachweis ist beim Ticketkauf bzw. Einlass vorzuzeigen.
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

„Starke Frauen werden nicht in Würde alt, sie bleiben in Würde jung.“

Hubertus Meyer-Burckardt versammelt in diesem Buch seine bewegendsten Gespräche mit Frauen aus 15 Jahren. Die Auswahl der Frauen, die bei dem Gastgeber der NDR-Talkshow zu Wort kommen, reicht von Marianne Sägebrecht über Elke Heidenreich bis Ina Müller. Für diese Frauen ist das Leben eine „ungesicherte Unfallstelle“ – ein offener Raum für Neues, für Experimente, ein Reservat, in dem Unvorhergesehenes entstehen kann.

Meyer-Burckhardts Interview- Partnerinnen können viel von diesem permanenten Wandel erzählen. Beispielsweise die Hamburger Pfarrerin
Ulrike Murmann, die als junge Frau in Argentinien die Leitung einer Gemeinde übernahm oder Doris Dörrie, von der wir erfahren, dass sie chinesisch kochen lernte, weil ihre Filme in China von der Zensur verboten worden sind – und dass sie sich in jungen Jahren mit Neonazis prügelte. Aus jeder Begegnung nimmt er eine Erkenntnis für sein eigenes Leben mit, etwa das Motto von Barbara Schöneberger: „Ich empfehle, zu leben.“

Ort der Veranstaltung

Autohaus Deisenroth & Söhne GmbH & Co. KG
Schwabenröder Straße 64
36304 Alsfeld
Deutschland
Route planen

Wo sonst Fahrzeuge über die Ladentheke gehen, ist im Autohaus Deisenroth in Alsfeld manchmal auch nach Feierabend noch nicht Schluss. Hier dürfen sich Kulturbegeisterte über die eine oder andere Veranstaltung in den Räumlichkeiten des Autohauses erfreuen.

Das Autohaus Deisenroth hat viele Angebote rund um die Marken Volkswagen, Volkswagen Nutzfahrzeuge, Audi und Škoda zu bieten. Dazu ist das Unternehmen auf diverse Dienstleistungen rund um das Thema Auto spezialisiert – egal ob Versicherung, Finanzdienstleistung, Mietwagen, Fuhrparkmanagement oder Zubehör.

Wer das Autohaus Deisenroth besuchen möchte, kann dies beispielsweise über den öffentlichen Personennahverkehr mit dem Stadtbus tun. Durch seine Lage an der Schwabenröder Straße ist der Ort auch gut mit dem Auto zu erreichen.